Schauspielerinnen auf abgedunkelterBühne im Handylicht von unten

Bühne frei für das Junge Schlossplatztheater

Bühne frei! heißt es am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 um 19 Uhr für die Premiere des Jungen Schlossplatztheater: „SAFE – Denn sie sind hungrig!“ Acht Junge Menschen zusammengepfercht in der Mitfahrgelegenheit des Lebens, jede Person mit eigenen Idealen im Kopf, Sehnsucht im Herzen und Wut im Bauch. Übersättigt vom Menschsein der anderen und zugleich hungrig nach mehr, werden wir eine Schicksalsgemeinschaft, die am Ende einen Entschluss fassen muss: Weiter wie bisher oder Vollbremsung?

 

Mit: Katharina Alles, Lara Vagts, Ferdinand Vorbau, Helena Weinkauf, Katjana Wick, Justine Wiethan, Luise Winter, Josefin Zech
Spielleitung: Eva-Maria Reimer, Bühne & Kostüme: Ingolf Watzlaw
Gefördert durch das Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin, Jugendamt.
A 12,00 € / 8,70 € / 5,50 € mit Ermäßigungschein „Theater der Schulen“ – alle Preise inkl. VVK-Gebühren

Matthias Vorbau

Ein Beitrag von Matthias Vorbau

Matthias Vorbau nennt sich Chefredakteur des Maulbeerblattes. Eigentlich ist er Kommunikationsdesigner mit Diplom. Zitat: "Das Leben zwingt einen zu zahlreichen freiwilligen Entscheidungen."