eisrusse

Eisbaden für den Weltfrieden

Wenn die Umkleiden der Muckibuden im Januar mal wieder besonders voll sind und das Circle-Training für Euch keine wirkliche Herausforderung mehr ist: Es gibt ihn noch, den echten Challenge: Eisbaden im Seebad Friedrichshagen ganz traditionell im Kostüm! Hier könnt Ihr Eure sportlichen Neujahrsvorsätze so richtig Polarbärmäßig umsetzen und den winterspeck-gestählten Astralkörper in die Fluten des Müggelsees tauchen. Und wer noch krasser drauf ist, kann auch vom 3- oder 5-m-Turm springen – ganz wie Ihr Euch fühlt.

Für alle anderen Weicheier: Die Eisbahn ist an dem Tag wie gewohnt geöffnet, die zweite Pingpong-WM findet statt und wem dann immer noch nicht warm genug ist: auch eine mobile Sauna bietet Zuflucht.

Datum: Sa. den 21.01.2017, 13-17Uhr
Ort: Seebad Friedrichshagen, Müggelseedamm 216, 12587 Berlin,
Kontakt: info@eisbahn-berlin.de, 030 – 645 57 56
Info: Eisstrand Friedrichshagen

Bildquelle