Das überzeugende Schauspiel des ECHO 2018

Mimimi, nicht politisch korrekt. Mimimi, wer hat denn diese Jury gekauft? Mimimi, das ist ja alles Playback. Alle sind am Meckern. Dabei hat die ECHO-Preisverleihung sich doch wieder selbst übertroffen. Denn das Einzige, was man vom ECHO noch erwarten kann, ist doch eines: Nicht die ...Gib mir den Rest!

Mutig hinein ins Rampenlicht

Sie berlinern, sie sind Mode, sie polarisieren, sie sind Mia. Die Elektropop-Band rockt gerade auf ihrer Jubiläumstour „Nie wieder 20“ mit „Prada Meinhoff“ im Gepäck durch Deutschland und spielt am Freitag, den 13. April, im Astra Berlin. Frontfrau Mieze Katz freut sich über das Familiengefühl ...Gib mir den Rest!

„Nummer vier wird euch alle umhauen.“

Ostern? Geburtstag? Oder auch: Der Countdown zur Stunde der Wahrheit? Jede Feier ist ein Wettbewerb der Ideenlosen auf Geschenkjagd. Zum Glück gibt es da diese tollen Arschretter, die im Internet Tipps verbreiten. In Form von Listen. Die sind echt ein Geheimtipp, nicht wahr? Als kleine Motivation ...Gib mir den Rest!

Alleen und Blumen und Männer

Ich wusste, der Tag würde kommen. Lange habe ich gewartet. Hatte die Hoffnung fast aufgegeben. Die Hoffnung auf den Tag, an dem die Kompetenz der Gedichtinterpretation sich als Alleinstellungsmerkmal derjenigen, die mal zur Schule gegangen sind, entpuppt. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Na gut, vielleicht vor ...Gib mir den Rest!

Willkommen im Jahr 1984

„Verzeihung. Leider habe ich zu Ihrer Frage keine passende Antwort gefunden. Könnten Sie vielleicht versuchen, Ihre Frage anders zu formulieren?“ Entnervt schließe ich den virtuellen Bürger-Service-Assistenten. Gefühlte siebzig Mal habe ich erfolglos auf denselben Button geklickt, dann den Online-Antrag von Neuem begonnen, um schließlich feststellen ...Gib mir den Rest!

Vom Nimmerwiedersehen

Das diesjährige Jugendwort des Jahres – ich weigere mich, es niederzuschreiben, eventuell endet es auf „bims“ – hat uns den Abschied vom letzten Stück Intellekt der „Jugend von heute“ nahegelegt. Doch fällt Abschied immer so schwer? Abschied ist die Hoffnung auf ein Wiedersehen. Oder die ...Gib mir den Rest!

Die spinnen, die Schwaben!

Wir befinden uns im Jahre 7 n. Punk. Ganz Berlin ist von den Schwaben besetzt … Ganz Berlin? Nein! Ein von unbeugsamen Berlinern bevölkerter Bezirk hört nicht auf, den Eindringlingen Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die schwäbischen Geizhälse, die sich ...Gib mir den Rest!