Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten?

Donnerstag, 07.01.

Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 07.01. um 10:00Samstag, 20.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 08.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 08.01. um 10:00Sonntag, 21.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 10.01.
Veranstaltungskategorien:

Flohmarkt Friedrichshagen

Ort: S-Bhf Friedrichshagen Schöneicher Strasse 1
12587, Berlin 10318 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 10.01.Sonntag, 21.03.
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 00:00 Uhr am Sonntag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Der lauschige Flohmarkt am S-Bahnhof Friedrichshagen hat wieder jeden Sonntag von 8-16 Uhr geöffnet und zeigt, dass man vorm Köpenicker Stadtwald auch mit Abstand, bedacht und sicher trödeln kann. Wir freuen uns und laden zu einem Rundgang im Grünen ein.

Erfahren Sie mehr »
Montag, 11.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 11.01. um 10:00Mittwoch, 24.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 12.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 12.01. um 10:00Donnerstag, 25.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 13.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 13.01. um 10:00Freitag, 26.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 14.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 14.01. um 10:00Samstag, 27.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 15.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 15.01. um 10:00Sonntag, 28.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 17.01.
Veranstaltungskategorien:

Flohmarkt Friedrichshagen

Ort: S-Bhf Friedrichshagen Schöneicher Strasse 1
12587, Berlin 10318 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.01.Sonntag, 28.03.
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 00:00 Uhr am Sonntag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Der lauschige Flohmarkt am S-Bahnhof Friedrichshagen hat wieder jeden Sonntag von 8-16 Uhr geöffnet und zeigt, dass man vorm Köpenicker Stadtwald auch mit Abstand, bedacht und sicher trödeln kann. Wir freuen uns und laden zu einem Rundgang im Grünen ein.

Erfahren Sie mehr »
Montag, 18.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 18.01. um 10:00Mittwoch, 31.03. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 19.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 19.01. um 10:00Donnerstag, 01.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 20.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 20.01. um 10:00Freitag, 02.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 21.01.
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 21.01. um 10:00Samstag, 03.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

CUBA LIBRE

Ort: Galerie Grünstraße Grünstraße 22 (Eingang Böttcherstraße)
Berlin Köpenick, Berlin 12587 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Donnerstag, 21.01. um 13:00Donnerstag, 04.03. um 19:00 Uhr

Straßenfotografie von Jörg Hannemann - Impressionen einer Reise durch Kuba Für Sie steht eine sonnige Ausstellung bereit! Wir geben die Hoffnung nicht auf, die Kultur wieder beleben zu können und präsentieren die März 2020 ausgefallenen Ausstellung. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher im Rahmen der geltenden Verhaltens- und Hygienemaßnahmen.

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 22.01.
Veranstaltungskategorie:

ladies in jazz

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotografien von Gerhard Metzschker, CCB. In der nahezu 120-jährigen Geschichte des Jazz werden Frauen erst ab den 1920er Jahren zunächst als Sängerinnen berühmt – Bessie Smith im Bluesgesang, 10 Jahre später Ella Fitzgerald als Scatsängerin – und gleichzeitig Mary Lou Williams per Piano als die einzige den männlichen Interpreten gleichwertige Instrumentalistin. Erst viel später wagten sich schließlich Frauen über Orgel und Harfe in die männlich dominierte Jazzwelt. Längst haben sich die Ladies allerdings emanzipiert und dominieren nicht nur als stimmliche…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.01. um 10:00Sonntag, 04.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Peter Ustinov zum 100. Geburtstag

Ort: Kulturzentrum Schöneweide Schnellerstraße 81
Berlin, 12439
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.01. um 18:0020:30 Uhr

Ich bin ethnisch sehr schmutzig und sehr stolz darauf. Er war einer der meist gefeierten Schauspieler und anerkanntesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Mit Filmsequenzen!

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Thea Tagebuch

Ort: Mittelpunktbibliothek Treptow Michael-Brückner-Straße 9
Berlin, 12439 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.01. um 19:00 Uhr

"Thea Tagebuch – Eine persönliche Auseinandersetzung mit den Kriegserlebnissen der eigenen Mutter“ - Christa Unzner stellt ihr neues Buch vor. Nachholtermin vom März 2020. Eintritt frei! Um Voranmeldung wird gebeten! Tel.: 90297-6800.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Three Women and The Blues

Ort: Kulturküche Bohnsdorf Dahmestraße 33
Berlin, Berlin 12526 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 22.01. um 19:00 Uhr

Drei Power-Frauen feiern den Blues! Nina T. Davis, piano / Kat Baloun, vocal+bluesharp / Aine Fujioka, drums. Die Berlinerin Nina hat sich mit Haut und Haar dem Blues verschrieben. Die Amerikanerin Kat hat sich mittlerweile in Deutschland zu einer anerkannten Größe im internationalen Blues-Business entwickelt. Die Japanerin Aine brilliert am Schlagzeug nach intensiven Erfahrungen in Boston und New York nun seit 2015 auch in Berlin. Es erwartet Sie ein wahres Feuerwerk! /// Wir bitten um Anmeldung!

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 23.01.
Veranstaltungskategorie:

Nichts

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 23.01. um 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 24. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 27. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Januar 2021

Uhr

Nichts ist philosophisches Theater für junge Zuschauer. Der Objekttheaterkünstler Andreu Andreu und der Sounddesigner Peter Breitenbach machen sich auf den Weg in die Tiefen des Nichts. Mit Sprachspielen und ausdrucksstarken Bildern nähern sie sich der Frage: Was ist Nichts? Dabei schauen sie in schwarze Löcher, aufgerissene Chipstüten und Atomkerne und versuchen herauszufinden was das ist: NICHTS. Andreu Andreu und Peter Breitenbach spielen für Kinder ab 4 Jahren.

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 24.01.
Veranstaltungskategorien:

Flohmarkt Friedrichshagen

Ort: S-Bhf Friedrichshagen Schöneicher Strasse 1
12587, Berlin 10318 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.01.Sonntag, 04.04.
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 00:00 Uhr am Sonntag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Uhr

Der lauschige Flohmarkt am S-Bahnhof Friedrichshagen hat wieder jeden Sonntag von 8-16 Uhr geöffnet und zeigt, dass man vorm Köpenicker Stadtwald auch mit Abstand, bedacht und sicher trödeln kann. Wir freuen uns und laden zu einem Rundgang im Grünen ein.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Frau Holle

Ort: Kulturzentrum Schöneweide Schnellerstraße 81
Berlin, 12439
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.01. um 10:0011:00 Uhr

Was muss man nicht alles tun, damit es ordentlich schneit auf der Welt? Ein Grimmsches Märchen für Puppen, Appelbaum und Federbett. KinderTheaterMobel

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.01. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

„Wir kommen nicht mit leeren Händen“ – Die Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick auf ihrem Weg nach Groß-Berlin Bereits vor der Bildung von Groß-Berlin verfügten die selbstständige Stadt Köpenick und die Landgemeinde Treptow über eine eigene städtische Infrastruktur. Andere Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick brachten 1920 ausgedehnte Forstflächen, Industrieansiedlungen oder Einrichtungen der Daseinsvorsorge in die neue Stadtgemeinde ein. Die Ausstellung richtet den Blick auf die 15 Ortsteile Treptow-Köpenicks, die südöstliche Peripherie von Berlin. Sie zeigt die unterschiedlichen Startbedingungen und Debatten in der…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Nichts

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 24.01. um 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 24. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 27. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 31. Januar 2021

Uhr

Nichts ist philosophisches Theater für junge Zuschauer. Der Objekttheaterkünstler Andreu Andreu und der Sounddesigner Peter Breitenbach machen sich auf den Weg in die Tiefen des Nichts. Mit Sprachspielen und ausdrucksstarken Bildern nähern sie sich der Frage: Was ist Nichts? Dabei schauen sie in schwarze Löcher, aufgerissene Chipstüten und Atomkerne und versuchen herauszufinden was das ist: NICHTS. Andreu Andreu und Peter Breitenbach spielen für Kinder ab 4 Jahren.

Erfahren Sie mehr »
Montag, 25.01.
Veranstaltungskategorie:

ladies in jazz

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 25.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotografien von Gerhard Metzschker, CCB. In der nahezu 120-jährigen Geschichte des Jazz werden Frauen erst ab den 1920er Jahren zunächst als Sängerinnen berühmt – Bessie Smith im Bluesgesang, 10 Jahre später Ella Fitzgerald als Scatsängerin – und gleichzeitig Mary Lou Williams per Piano als die einzige den männlichen Interpreten gleichwertige Instrumentalistin. Erst viel später wagten sich schließlich Frauen über Orgel und Harfe in die männlich dominierte Jazzwelt. Längst haben sich die Ladies allerdings emanzipiert und dominieren nicht nur als stimmliche…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 25.01. um 10:00Mittwoch, 07.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Internationaler Abend

Ort: Quartiersmanagement Johannisthal Sterndamm 47
Berlin, Berlin 12487 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 25.01. um 18:0019:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 30. November 2020

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 14. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 25. Januar 2021

Uhr

Beim Internationalen Abend sind alle Treptow-Köpenicker Nachbar*innen herzlich eingeladen. Gemeinsam lernen wir verschiedene Länder und Städte kennen, vorgestellt von Nachbar*innen mit Migrations- und Fluchterfahrung: über Kroatien, Brasilien, Syrien und Israel bis nach Peru, Italien, Russland und Türkei uvm. Wir treffen uns immer am letzten Montag im Monat von 18 bis 19:30 Uhr. Aufgrund der aktuellen Lage um Covid-19 findet die Veranstaltung digital statt: https://us02web.zoom.us/j/84244920734 Meeting-ID: 842 4492 0734 Kenncode: 801440 Einwahl per Telefon über 030 5679 5800 Eine Kooperation von…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 26.01.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 26.01. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

„Wir kommen nicht mit leeren Händen“ – Die Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick auf ihrem Weg nach Groß-Berlin Bereits vor der Bildung von Groß-Berlin verfügten die selbstständige Stadt Köpenick und die Landgemeinde Treptow über eine eigene städtische Infrastruktur. Andere Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick brachten 1920 ausgedehnte Forstflächen, Industrieansiedlungen oder Einrichtungen der Daseinsvorsorge in die neue Stadtgemeinde ein. Die Ausstellung richtet den Blick auf die 15 Ortsteile Treptow-Köpenicks, die südöstliche Peripherie von Berlin. Sie zeigt die unterschiedlichen Startbedingungen und Debatten in der…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

ladies in jazz

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 26.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotografien von Gerhard Metzschker, CCB. In der nahezu 120-jährigen Geschichte des Jazz werden Frauen erst ab den 1920er Jahren zunächst als Sängerinnen berühmt – Bessie Smith im Bluesgesang, 10 Jahre später Ella Fitzgerald als Scatsängerin – und gleichzeitig Mary Lou Williams per Piano als die einzige den männlichen Interpreten gleichwertige Instrumentalistin. Erst viel später wagten sich schließlich Frauen über Orgel und Harfe in die männlich dominierte Jazzwelt. Längst haben sich die Ladies allerdings emanzipiert und dominieren nicht nur als stimmliche…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 26.01. um 10:00Donnerstag, 08.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Nichts

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 26.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 24. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 27. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Januar 2021

Uhr

Nichts ist philosophisches Theater für junge Zuschauer. Der Objekttheaterkünstler Andreu Andreu und der Sounddesigner Peter Breitenbach machen sich auf den Weg in die Tiefen des Nichts. Mit Sprachspielen und ausdrucksstarken Bildern nähern sie sich der Frage: Was ist Nichts? Dabei schauen sie in schwarze Löcher, aufgerissene Chipstüten und Atomkerne und versuchen herauszufinden was das ist: NICHTS. Andreu Andreu und Peter Breitenbach spielen für Kinder ab 4 Jahren.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Schneewittchen & die sieben Zwerge

Ort:
Beginn: Dienstag, 26.01. um 10:1511:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 13. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 27. Januar 2021

Uhr

Puppenbühne allerHand - Mitmachstück ab 4 Jahre Hinter den sieben Bergen wohnen die sieben fleißigen Zwerge. Eines Tages bemerken sie, dass jemand von ihren Tellerchen gegessen hat. Und wer schläft denn dort in ihrem Bettchen? Auch die böse Stiefmutter hat es in ihrem magischen Spiegel schon entdeckt. Schnell, lasst uns Schneewittchen warnen... Bei diesem Mitmachtheater spielen alle Hände mit! #SICHERHEITGEHTVOR: Mitmachtheater unter Pandemiebedingungen derzeit nur für jeweils eine Kita-/Schulgruppe buchbar. Theater-Vorstellungen unter Wahrung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Hier findest…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Einer trage des anderen Last

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Dienstag, 26.01. um 19:00 Uhr

DEFA 1988, Regie: Lothar Warneke. Filmwissenschaftlerin Irina Vogt präsentiert einen DEFA-Film der Glasnost-Ära. Kurz vor der Wende waren Stoffe möglich, die Jahre zuvor undenkbar waren. So konnte hier ein Drehbuch aus dem Jahr 1973 (!) realisiert werden. Nach Jahren der Konfrontation wurde filmisch das Verhältnis von Kirche und Staat thematisiert. Für Regisseur Lothar Warneke war dies ein autobiografisch geprägter Film: Er studierte selbst vor der Filmkarriere Theologie, war Vikar, sein Szenarist Wolfgang Held war früher Volkspolizist und erkrankte selbst an…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 27.01.
Veranstaltungskategorie:

Wir kommen nicht mit leeren Händen

Ort: Museum Köpenick Alter Markt 1
Berlin, 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 27.01. um 10:0016:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 27. Juni 2021 wiederholt wird.

Uhr

„Wir kommen nicht mit leeren Händen“ – Die Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick auf ihrem Weg nach Groß-Berlin Bereits vor der Bildung von Groß-Berlin verfügten die selbstständige Stadt Köpenick und die Landgemeinde Treptow über eine eigene städtische Infrastruktur. Andere Ortsteile des heutigen Treptow-Köpenick brachten 1920 ausgedehnte Forstflächen, Industrieansiedlungen oder Einrichtungen der Daseinsvorsorge in die neue Stadtgemeinde ein. Die Ausstellung richtet den Blick auf die 15 Ortsteile Treptow-Köpenicks, die südöstliche Peripherie von Berlin. Sie zeigt die unterschiedlichen Startbedingungen und Debatten in der…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

ladies in jazz

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 27.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotografien von Gerhard Metzschker, CCB. In der nahezu 120-jährigen Geschichte des Jazz werden Frauen erst ab den 1920er Jahren zunächst als Sängerinnen berühmt – Bessie Smith im Bluesgesang, 10 Jahre später Ella Fitzgerald als Scatsängerin – und gleichzeitig Mary Lou Williams per Piano als die einzige den männlichen Interpreten gleichwertige Instrumentalistin. Erst viel später wagten sich schließlich Frauen über Orgel und Harfe in die männlich dominierte Jazzwelt. Längst haben sich die Ladies allerdings emanzipiert und dominieren nicht nur als stimmliche…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

100 Jahre Groß-Berlin

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 27.01. um 10:00Freitag, 09.04. um 16:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 10. Februar 2021 wiederholt wird.

Uhr

Fotoausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow /// Die Gründung von Groß-Berlin 1920 war die Voraussetzung für die Wandlung von Berlin zur Weltstadt, ein Meilenstein in der Stadtgeschichte. Aber keiner der heute Lebenden hat noch bewusst die Verschiebung der Berliner Stadtgrenze in die Provinz Brandenburg und die damit verbundenen Veränderungen erlebt, so dass eine Erinnerung an diesen Fakt und seine Bewertung nur anhand der historischen Literatur in Verbindung mit der aktuell sichtbaren, wiederum durch erneute Grenzziehungen umgestalteten Stadtlandschaft möglich ist. Hier kommt nun…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Nichts

Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Beginn: Mittwoch, 27.01. um 10:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 24. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 27. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 28. Dezember 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 29. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 30. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 31. Januar 2021

Uhr

Nichts ist philosophisches Theater für junge Zuschauer. Der Objekttheaterkünstler Andreu Andreu und der Sounddesigner Peter Breitenbach machen sich auf den Weg in die Tiefen des Nichts. Mit Sprachspielen und ausdrucksstarken Bildern nähern sie sich der Frage: Was ist Nichts? Dabei schauen sie in schwarze Löcher, aufgerissene Chipstüten und Atomkerne und versuchen herauszufinden was das ist: NICHTS. Andreu Andreu und Peter Breitenbach spielen für Kinder ab 4 Jahren.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Schneewittchen & die sieben Zwerge

Ort:
Beginn: Mittwoch, 27.01. um 10:1511:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 13. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 26. Januar 2021

Eine Veranstaltung um 10:15 Uhr am 27. Januar 2021

Uhr

Puppenbühne allerHand - Mitmachstück ab 4 Jahre Hinter den sieben Bergen wohnen die sieben fleißigen Zwerge. Eines Tages bemerken sie, dass jemand von ihren Tellerchen gegessen hat. Und wer schläft denn dort in ihrem Bettchen? Auch die böse Stiefmutter hat es in ihrem magischen Spiegel schon entdeckt. Schnell, lasst uns Schneewittchen warnen... Bei diesem Mitmachtheater spielen alle Hände mit! #SICHERHEITGEHTVOR: Mitmachtheater unter Pandemiebedingungen derzeit nur für jeweils eine Kita-/Schulgruppe buchbar. Theater-Vorstellungen unter Wahrung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Hier findest…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren