In Windeseile zubereitet

Normalerweise servieren wir die Rubrik Kintschers Köstlichkeiten ja exklusiv dem Leser des gedruckten Maulbeerblatts. Heute nachmittag allerdings stellt unsere maulbeerige Kiezköchin Sina ihr aktuelles Rezept im RBB und damit weit über den Berliner Süd-Osten hinaus vor. Also schnell noch für die Zutaten in die Kaufhalle geflitzt und dann ab 16:00 Uhr mit Sina im RBB mitkochen! Hier geht's zum Live-Stream. Zum Nachschauen in der RBB-Mediathek hier entlang.

Tomatengemüse mit Polenta

Zutaten für 4 Personen

  • ca. 1kg gemischte Tomaten ( gelbe, rote, rosa, schwarze..)
  • 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen,
  • restliche Kräuter aus dem Garten (Rucola, Basilikum, Zitronenthymian, Petersilie…)
  • Polenta (aber nur für 2 Personen)
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Chili wer mag,
  • Olivenöl, Butter, Stück Parmesan

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und in grobe unregelmäßig große Stücke schneiden
  2. Zwiebeln und Knobi putzen und in feine Stücke schneiden
  3. Kräuter abzupfen und fein hacken
  4. Polenta nach Anleitung zubereiten und gut mit Butter verfeinern
  5. in einer großen Pfanne Öl erhitzen und darin die Zwiebeln kurz andünsten danach die Tomaten und Knobi dazugeben
  6. mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen, gut vermengen und zum Schluß die Kräuter in das Gemüse geben
  7. ca. 5 min einkochen lassen
  8. auf die Polenta das Gemüse geben und den Parmesan darüber reiben

Tipp

Man kann auch gleich mehr von den Tomatengemüse kochen, damit man die Reste pürieren kann und eine schöne Soße für Nudeln hat. Im Kühlschrank aufbewahren. É voilà! Viel Spaß wünscht Sina! Tomatengemüse mit Polenta

Serviervorschlag von iStockphoto.com / Lilechka75


Aktuell

Das Pussy Riot Urteil

Nadeschda Tolokonnikowa (22), Marija Aljochina (24) und Jekaterina Samuzewitsch (30) waren nach einem Punkrockgebet am 21. Februar 2012 in der...

Alexander Heene Portrait

Von der Kunst zu Leben

Foto: Matthias Vorbau Jetzt, wo das Wetter so langsam etwas wie Sommer ankündigt, tut sich was in der Stadt. Die Menschen...

Galerie

Ein Traum von Ziegen, Bergen und Vögeln

In eine traumhafte Atmosphäre versetzen uns die Radierungen der Künstlerin Inka Engmann. Auf kleinstem Raum stellt sie in immer neuen...