Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Was geht ab im Südosten?

Sonntag, 15.09.

Veranstaltungskategorien:
, ,

7. Friedrichshagener Hofküchenfest

Die Berliner Band WillHagen Corp. jazzt und groovt Soul, Funk & Dance. Und die Küchencrew der Friedrichshagener Hofküche verwöhnt ihre Gäste mit einem zauberhaften Catering.
Ort: Hofküche Friedrichshagen Scharnweberstraße 2
Berlin, 12587
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 15:0017:00 Uhr

Wir wollen mit Euch feiern! Am 15. September ist es wieder soweit! Wir feiern mit Euch das 7. Hofküchenfest. Die Berliner Band WillHagen Corp. jazzt und groovt Soul, Funk & Dance. Und wir verwöhnen Euch mit einem zauberhaften Catering.

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
,

Bremer Stadtmusikanten

On the road mit Esel, Hund, Katze und Hahn in 4 Sprachen. Von und mit Rike Schuberty.
Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 16:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 20. März 2019

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 21. März 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 23. März 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 24. März 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 24. März 2019

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 10. September 2019

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 11. September 2019

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 12. September 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 14. September 2019

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 15. September 2019

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 15. September 2019

Uhr

Bremer Stadtmusikanten  - On the road mit Esel, Hund, Katze und Hahn in 4 Sprachen Geschlagen! Gefeuert! Zu alt! Dieses gemeinsame Schicksal verbindet Esel, Hund, Katze und Hahn. Aber sie haben einen Plan, denn: Etwas besseres als den Tod findest du allemal. Okt 6 um 16:00 Uhr On the road mit Esel, Hund, Katze und Hahn in 4 Sprachen Geschlagen! Gefeuert! Zu alt! Dieses gemeinsame Schicksal verbindet Esel, Hund, Katze und Hahn. Aber sie haben einen Plan, denn: „Etwas besseres als…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Jetzt hab ich mich!

Gastspiel des Weiten Theaters. Auf der Suche nach einem Freund entdeckt das kleine Kuscheltier Nuff seine Gefühle: Angst, Wut, Traurigkeit – all das gehört zu einem kleinen Wesen eben dazu. Mit der Hilfe einer ganz besonderen Blume beginnt das Abenteuer in der Welt der Gefühle und eine Reise durch ein Kinderzimmer voller Überraschungen. Eine Begegnung mit der Eigenheit der Gefühle und eine Ode an die Freundschaft! Konzept: Michaela Bangemann & Emilia Giertler Regie: Michaela Bangemann Musik: Andreas Pfaffenberger Ausstattung: Gesine Finder Spiel: Emilia Giertler
Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
Berlin, 12555 Germany
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 16:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 18. September 2019 wiederholt wird.

Uhr

TIPP Jetzt hab ich mich! Gastspiel des Weiten Theaters. Auf der Suche nach einem Freund entdeckt das kleine Kuscheltier Nuff seine Gefühle: Angst, Wut, Traurigkeit - all das gehört zu einem kleinen Wesen eben dazu. Mit der Hilfe einer ganz besonderen Blume beginnt das Abenteuer in der Welt der Gefühle und eine Reise durch ein Kinderzimmer voller Überraschungen. Eine Begegnung mit der Eigenheit der Gefühle und eine Ode an die Freundschaft! Konzept: Michaela Bangemann & Emilia Giertler Regie: Michaela Bangemann…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

Fallcantare

Herbstliches Chorkonzert mit Kammerchor Vocantare /// Es erklingen Werke von Bruckner, Mendelssohn u.a. sowie Volkslieder in neuem Gewand /// Leitung : Nils Jensen
Ort: Christuskirche Schöneweide Firlstraße 16
Berlin, Berlin 12459 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 18:0019:30 Uhr

Herbstliches Chorkonzert mit Kammerchor Vocantare /// Es erklingen Werke von Bruckner, Mendelssohn u.a. sowie Volkslieder in neuem Gewand /// Leitung : Nils Jensen

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
,

Liebe, Politik und andere Katastrophen

Ein scharfzüngiger Georg-Kreisler-Abend mit Alexander Pluquett (Herkuleskeule Dresden) und Pianistin Ayako Ito /// Der bekannte Schauspieler und Kabarettist der Herkuleskeule Dresden Alexander Pluquett fischt aus dem riesigen Fundus an Kreisler-Liedern eine sowohl zeitlos kritische, als auch unterhaltsam humorvolle Mischung heraus. Die japanische Pianistin Ayako Ito hat diese musikalisch bearbeitet und arrangiert. Zwischen den Songs fließen – jeweils lokal und thematisch passend – Texte von Heinz Erhardt, Robert Gernhardt oder Alexander Pluquett selbst ein.
Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 18:00 Uhr

Ein scharfzüngiger Georg-Kreisler-Abend mit Alexander Pluquett (Herkuleskeule Dresden) und Pianistin Ayako Ito „Der genialste und der radikalste Kabarettist des deutschen Sprachraums“... so wurde Georg Kreisler betitelt. Kreisler lehnt diesen Superlativ jedoch ab und bezeichnet sich lieber als Schriftsteller, denn als Kabarettist. Er schuf hunderte von Liedern, sowie Theaterstücke, Opern, Bücher und einiges mehr. Weltweit begeisterte er sein Publikum. Seine Lieder, angereichert mit einer gehörigen Portion schwarzem Humor, stellen eine virtuose Symbiose von Musik und Wort dar. Der bekannte Schauspieler und…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
,

!IUSTITIA. Ein verlorener Mythos?

ERÖFFNUNG: Recht oder Unrecht: wann und für wen? /// Der vorherrschende Begriff der Gerechtigkeit wurde von menschlichen Gesellschaften vor Jahrtausenden erfunden. Dieses Dogma bleibt einer der Interessenvertreter unserer westlichen Weltanschauung. Von Anfang an war die Tradition von Recht und Ordnung eine Grundlage für Ungleichheit, denn nicht jeder hatte Anspruch auf den Bürgerstatus, die Eintrittskarte zur Teilnahme … Installationen, Skulpturen, Performances & experimetelle Medienkunst in einer Ausstellung mit Arbeiten und Präsentationen mit Mark Swysen (Belgien) und Götz Bury (Österreich), Jacqueline Heer (Schweiz/USA), Susanne Roewer (Berlin) und die Klasse Experimenteller Film / Medienkunst an der Universität der Künste Berlin
Ort: moving poets NOVILLA Hasselwerderstr. 22
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Sonntag, 15.09. um 18:0022:00 Uhr

Recht oder Unrecht: wann und für wen? Der vorherrschende Begriff der Gerechtigkeit wurde von menschlichen Gesellschaften vor Jahrtausenden erfunden. Dieses Dogma bleibt einer der Interessenvertreter unserer westlichen Weltanschauung. Von Anfang an war die Tradition von Recht und Ordnung eine Grundlage für Ungleichheit, denn nicht jeder hatte Anspruch auf den Bürgerstatus, die Eintrittskarte zur Teilnahme ... Installationen, Skulpturen, Performances & experimetelle Medienkunst in einer Ausstellung mit Arbeiten und Präsentationen mit Mark Swysen (Belgien) und Götz Bury (Österreich), Jacqueline Heer (Schweiz/USA), Susanne…

Mehr erfahren »
  • Montag, 16.09.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel

    Theater im Globus / von Jost Braun nach den Brüdern Grimm /// Rasant-amüsantes Figurentheater für Groß und Klein /// In bewährter aber wieder neuer Art: Figurentheater in offener Spielweise – rasant und zugleich präzise, witzig und liebenswert, durch die Kombination mehrerer dramaturgischer Ebenen sowie eine besondere Liebe für Sprachgestaltung und Ausstattungsdetails gleichermaßen für Kinder und Erwachsene vergnüglich. Es treten auf: Herr Igel mit seiner Frau, der Hase Hasenohr mit seinem schicken Roller und der schöne Fuchs Rotschwanz. /// Bühnenfassung, Regie, Ausstattungsleitung: Jost Braun (Master of Fine Arts / Absolvent der HGB Leipzig)Theaterfiguren: Marita Bachmaier /// Spiel: Hanne Braun (Diplompädagogin und Absolventin der HfS Ernst Busch Berlin / Abteilung Puppenspielkunst) /// Informationen und Bestellungen: 0170 – 862 27 42
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 16.09. um 10:0010:45 Uhr

    DER WETTLAUF ZWISCHEN DEM HASEN UND DEM IGEL (The race between the hare and the hedgehog / La carrera entre las liebres y el erizo) Theater im Globus / von Jost Braun nach den Brüdern Grimm Rasant-amüsantes Figurentheater für Groß und Klein "Huiiiih, man müßte ein Fernglas haben! Aber wer soll das tragen?", sagt der Fuchs, wenn der Hase Hasenohr wie ein Sturmwind durch die Ackerfurche rennt. "Du, kleiner Wackelschwanz", tönt es munter aus den Zuschauerreihen. Man kennt ja schon…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Jetzt hab ich mich!

    Gastspiel des Weiten Theaters. Auf der Suche nach einem Freund entdeckt das kleine Kuscheltier Nuff seine Gefühle: Angst, Wut, Traurigkeit – all das gehört zu einem kleinen Wesen eben dazu. Mit der Hilfe einer ganz besonderen Blume beginnt das Abenteuer in der Welt der Gefühle und eine Reise durch ein Kinderzimmer voller Überraschungen. Eine Begegnung mit der Eigenheit der Gefühle und eine Ode an die Freundschaft! Konzept: Michaela Bangemann & Emilia Giertler Regie: Michaela Bangemann Musik: Andreas Pfaffenberger Ausstattung: Gesine Finder Spiel: Emilia Giertler
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 16.09. um 10:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 18. September 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    TIPP Jetzt hab ich mich! Gastspiel des Weiten Theaters. Auf der Suche nach einem Freund entdeckt das kleine Kuscheltier Nuff seine Gefühle: Angst, Wut, Traurigkeit - all das gehört zu einem kleinen Wesen eben dazu. Mit der Hilfe einer ganz besonderen Blume beginnt das Abenteuer in der Welt der Gefühle und eine Reise durch ein Kinderzimmer voller Überraschungen. Eine Begegnung mit der Eigenheit der Gefühle und eine Ode an die Freundschaft! Konzept: Michaela Bangemann & Emilia Giertler Regie: Michaela Bangemann…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Internationale Kochinsel

    Gemeinsames Kochen in gemütlicher Runde mit Helena “Bigoch“
    Ort: Kiezklub Treptow-Kolleg Kiefholzstraße 274
    Berlin, 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 16.09. um 14:3017:00 Uhr

    Internationale Kochinsel Gemeinsames Kochen in gemütlicher Runde mit Helena “Bigoch“ Montag, 16.9. um 13 Uhr Internationale Kochinsel Wir kochen gemeinsam mit Helena “Bigoch“, tauschen unsere Ideen aus und lassen es uns in gemütlicher Runde schmecken. Es wird ein Kostenbeitrag für die Zutaten erhoben. Nur mit Anmeldung!  

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren
    MEHR BEITRÄGE