Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen suchen

Veranstaltungen Suche

Past Events

Samstag, 15.06.

Veranstaltungskategorie:

DoubleBeats

Klassik Um Sechs: Zum wiederholten Male in der Schloßkirche Schöneiche zu erleben ist die Performance des Percussion-Duos „DoubleBeats“: immer wieder ein klanglich-rhythmisches Erlebnis der besonderen Art. DoubleBeats spielt eigene Transkriptionen melodischer Werke aus Barock bis Romantik auf dem Marimbaphone und percussive Werke auf Drumset.
Ort: Ehemalige Schlosskirche Schöneiche Dorfstraße
Schöneiche, Berlin 15566
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 15.06. um 18:00 Uhr

Klassik Um Sechs: Double beats, das unglaubliche Schlagzeugduo Lukas Böhm / Ni Fan   Klassik Um Sechs, 15.Juni 2019, 18 hr ehem. Schloßkirche Schöneiche double beats spielt Werke für Marimbaphon und andere Schlagzeuge von Bach, Piazzolla u.a. * * * * * * Zum wiederholten Male in der Schloßkirche Schöneiche zu erleben ist die Performance des Percussion-Duos "DoubleBeats": immer wieder ein klanglich-rhythmisches Erlebnis der besonderen Art. Ni Fan (China) und Lukas Böhm (Deutschland) gründeten ihr Duo an der Hochschule für…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorien:
, ,

Sie haben gesagt – Das Zirkustheaterstück 2019 des Jugendensembles YOU N‘ ME

Er mag sie, sie mag sie. Sie mag sie aber nicht, sie wäre lieber jemand anders. Sie weiß nicht, wohin mit sich. Ihm wurde gesagt, er muss so sein.Und so beginnt das Geschlechterrollenspiel. Mit Witz und Charme erzählen die Charaktere, von Drama Queen bis schweigsamer Dude, verschiedene Geschichten, in denen sie sich nicht nur in artistischen Figuren, sondern auch in zwischenmenschlichen Beziehungen verbiegen – bis es ihnen nicht mehr passt.
Ort: Zirkus Cabuwazi Bouchéstr. 74
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 15.06. um 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 16. Juni 2019

Uhr

Sie haben gesagt - Das Zirkustheaterstück 2019 des Jugendensembles YOU N‘ ME Er mag sie, sie mag sie. Sie mag sie aber nicht, sie wäre lieber jemand anders. Sie weiß nicht, wohin mit sich. Ihm wurde gesagt, er muss so sein.Und so beginnt das Geschlechterrollenspiel. Mit Witz und Charme erzählen die Charaktere, von Drama Queen bis schweigsamer Dude, verschiedene Geschichten, in denen sie sich nicht nur in artistischen Figuren, sondern auch in zwischenmenschlichen Beziehungen verbiegen – bis es ihnen nicht…

Mehr erfahren »
Veranstaltungskategorie:

„Der Heiratsantrag“ und „Der Bär“

Zwei heitere Einakter von Anton Tschechow. /// Mit ihrer sehr schlicht aufgebauten, übertrieben komischen Handlung sind die Stücke eher untypisch für Tschechows Werk. Generell dienten diese Einakter dem Autor in seiner reifen Schaffenszeit (ab Mitte der 1880er-Jahre) als eine Art Ventil für seine humoristische Ader, die er in seinen frühen Erzählungen voll zum Einsatz brachte, während sein Stil in späteren Werken zunehmend nachdenklicher und zurückhaltender wurde.
Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
Berlin, 12489
+ Google Karte
Beginn: Samstag, 15.06. um 19:00 Uhr

Zwei heitere Einakter von Anton Tschechow Anton Pawlowitsch Tschechow entstammte einer kleinbürgerlichen südrussischen Familie und war Arzt von Beruf, betrieb Medizin jedoch fast ausschließlich ehrenamtlich. Gleichzeitig schrieb und publizierte er zwischen 1880 und 1904 insgesamt über 600 literarische Werke. International ist Tschechow vor allem als Dramatiker durch seine Theaterstücke wie Drei Schwestern, Die Möwe oder Der Kirschgarten bekannt. Mit der für ihn typischen, wertneutralen und zurückhaltenden Art, Aspekte aus dem Leben und der Denkweise der Menschen in der russischen Provinz…

Mehr erfahren »
  • Sonntag, 16.06.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    Wasservögel und ihre Jungen

    Führung mit Ansgar Poloczek. Vielleicht hören wir auf dem Weg noch eine Klappergrasmücke oder einen Grauschnäpper. TP: Eingang Bukower Damm
    Ort: Britzer Garten Sangerhauser Weg 1
    Berlin, 12349 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 09:0017:00 Uhr

    Wasservögel und ihre Jungen Führung mit Ansgar Poloczek. Vielleicht hören wir auf dem Weg noch eine Klappergrasmücke oder einen Grauschnäpper. TP: Eingang Bukower Damm , Entgelt: 3,50 €, erm. 2,50 €; V: Freilandlabor Britz e.V. 16.6. / 9 Uhr

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    BUCHBERLINkids – Bücher unter Bäumen

    Bucherlebnistage für Kinder. Kunterbunte Erlebnistage, die zeigen, wie viel Spaß Bücher und Geschichten machen können. Ein interaktives Event mit Lesungen, Konzerten sowie Kreativworkshops rund um das Thema Kinder- und Jugendbuch von Verlagen, Autoren und Büchermachern. Lesen macht einfach fez…
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 10:0018:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    BUCHBERLINkids – Bücher unter Bäumen Bucherlebnistage für Kinder. Kunterbunte Erlebnistage, die zeigen, wie viel Spaß Bücher und Geschichten machen können. Ein interaktives Event mit Lesungen, Konzerten sowie Kreativworkshops rund um das Thema Kinder- und Jugendbuch von Verlagen, Autoren und Büchermachern. Lesen macht einfach fez…  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Märchenwanderung im Park

    Gehen Sie mit Grannus auf Wanderschaft und lassen Sie sich in die Welt der Märchen und Sagen entführen. Andreas Steinkrauß führt seine Zuhörer zu idyllischen Plätzen im Treptower Park. Dort erzählt er dann Märchen über Bäume und Kräuter – immer eine Überraschung. Treffpunkt am Figurentheater Grashüpfer.
    Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
    Berlin, Berlin 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 10:0012:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 25. August 2019

    Uhr

    Märchenwanderung im Park Gehen Sie mit Grannus auf Wanderschaft und lassen Sie sich in die Welt der Märchen und Sagen entführen. Andreas Steinkrauß führt seine Zuhörer zu idyllischen Plätzen im Treptower Park. Dort erzählt er dann Märchen über Bäume und Kräuter – immer eine Überraschung. Treffpunkt am Figurentheater Grashüpfer.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Après Church beim KunstHofKöpenick e.V.

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer 11.30 Uhr /// Diesen Sonntag – Norman Keil- Singer Songwriter aus Giessen
    Ort: Kunsthof Köpenick e.V. Alt-Köpenick 12
    Berlin, 12555
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 11:3013:00 Uhr

    Hallo Nachbarn, hört ihr die Glocken macht euch auf die Socken. Immer Sonntag, immer Eintritt frei, immer 11.30h Diesen Sonntag - Norman Keil- Singer Songwriter aus Giessen https://www.norman-keil.com Alt Köpenick 12 12555 Berlin www.kunsthofkoepenick.de

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Sommerfest der Joseph-Schmidt-Musikschule

    Auf dem diesjährigen Musikschulfest präsentieren sich die Schülerinnen und Schüler der Joseph-Schmidt-Musikschule ab 12 Uhr im ganzen Haus sowie im Garten mit einem vielfältigen und bunten Programm: Konzert der Jüngsten, Festkonzert, Kinderkonzert „Napoleon und die Zirkusmaus“, Podest-Konzerte, Bands aus der Rock/Pop/Jazz-Abteilung, Tanz, Gesang und verschiedene Ensembles. Des Weiteren können verschiedene Instrumente ausprobiert werden. Genießen und erleben Sie die Vielfalt der Musik bei freiem Eintritt und schönem Wetter.
    Ort: Joseph-Schmidt-Musikschule Freiheit 15
    Berlin, Berlin 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 12:0018:00 Uhr

    Auf dem diesjährigen Musikschulfest präsentieren sich die Schülerinnen und Schüler der Joseph-Schmidt-Musikschule ab 12 Uhr im ganzen Haus sowie im Garten mit einem vielfältigen und bunten Programm: Konzert der Jüngsten, Festkonzert, Kinderkonzert "Napoleon und die Zirkusmaus", Podest-Konzerte, Bands aus der Rock/Pop/Jazz-Abteilung, Tanz, Gesang und verschiedene Ensembles. Des Weiteren können verschiedene Instrumente ausprobiert werden. Genießen und erleben Sie die Vielfalt der Musik bei freiem Eintritt und schönem Wetter.

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Fantasie ohne Grenzen

    Tanzwerkstatt No Limit e.V. Ein Spektakel ohne Altersbegrenzung zum 30. Geburtstag der Tanzwerkstatt No Limit.
    Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 12:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 12:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Fantasie ohne Grenzen Tanzwerkstatt No Limit e.V. Ein Spektakel ohne Altersbegrenzung zum 30. Geburtstag der Tanzwerkstatt No Limit.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Offene Ateliers 2019

    Im Künstlerort am Müggelsee öffnen sich an einem Wochenende im Juni eines jeden Jahres die Türen der Ateliers, Studios, Werkstätten und besonderen Ausstellungsorte. Kunstschaffende laden ein zu einem „Parcours de l’Art“ durch historische Häuser, Remisen und Gärten, zu Gesprächen über Techniken und aktuelle Arbeiten in unterschiedlichsten Gattungen der freien wie auch angewandten Künste.Musik, Lesungen, Tanzperformances u.a.m. runden die Erlebnistour durch Friedrichshagen ab. /// Zentraler Informations- und Ausgangspunkt, auch für die Führungen:Historisches Rathaus Friedrichshagen, Bölschestr. 87, 12587 BerlinProgrammdetails, teilnehmende Künstler, Orte und Begleitveranstaltungen im Überblick via:www.offene-ateliers-friedrichshagen.de
    Ort: 12587 Berlin-Friedrichshagen Zentraler Informationspunkt: Bölschestr. 87/88
    12587 Berlin, Berlin 12587 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 13:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 13:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Im Künstlerort am Müggelsee öffnen sich an einem Wochenende im Juni eines jeden Jahres die Türen der Ateliers, Studios, Werkstätten und besonderen Ausstellungsorte. Kunstschaffende laden ein zu einem „Parcours de l’Art“ durch historische Häuser, Remisen und Gärten, zu Gesprächen über Techniken und aktuelle Arbeiten in unterschiedlichsten Gattungen der freien wie auch angewandten Künste. Musik, Lesungen, Tanzperformances u.a.m. runden die Erlebnistour durch Friedrichshagen ab. Zentraler Informations- und Ausgangspunkt, auch für die Führungen: Historisches Rathaus Friedrichshagen, Bölschestr. 87, 12587 Berlin Programmdetails, teilnehmende…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Schreibwerkstatt

    Begegnungsstätte für Literaturinteressierte, eine erste kleine Öffentlichkeit, in der Texte gelesen und beurteilt werden. Offen für alle!
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Erkner, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 14:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 21. Juli 2019

    Uhr

      Schreibwerkstatt Begegnungsstätte für Literaturinteressierte, eine erste kleine Öffentlichkeit, in der Texte gelesen und beurteilt werden. Offen für alle!   Sonntag 19. Mai 2019 14 Uhr Eintritt 2 €

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Berlin Vokal e.V. – A-Cappella Festival

    Ein Querschnitt durch die vielfaltige populäre A-Cappella-Szene. Mit dabei sind unter anderem die Formation Klangwerk 306, welche 40 außergewöhnliche Stimmen vereint und das kleine, groovige Ensemble Zimmmt. Ort: Bühne Festplatz am See
    Ort: Britzer Garten Sangerhauser Weg 1
    Berlin, 12349 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 14:0018:00 Uhr

    Berlin Vokal e.V. - A-Cappella Festival Ein Querschnitt durch die vielfaltige populäre A-Cappella-Szene. Mit dabei sind unter anderem die Formation Klangwerk 306, welche 40 außergewöhnliche Stimmen vereint und das kleine, groovige Ensemble Zimmmt. Ort: Bühne Festplatz am See Einen Querschnitt durch die vielfaltige populäre A-Cappella-Szene zeigt „Berlin Vokal e.V.“ mit seinem abwechslungsreichen Musikrepertoire und seinen befreundeten Gesangsgruppen. Mit dabei sind unter anderem die Formation Klangwerk 306, welche 40 außergewöhnliche Stimmen vereint und das kleine, groovige Ensemble Zimmmt. Ort: Bühne Festplatz…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Stand By Your Art – SBYA in Johannisthal

    Die Aktion „Stand By Your Art“ entstand 2015 als Reaktion auf den Diebstahl der Skulptur „Heinzelmännchen“ von Werner Richter aus dem Treptower Park. Sie versteht sich als eine Einladung an die Öffentlichkeit, die Kunst im öffentlichen Raum als einen gesellschaftlichen Wert bewusster wahrzunehmen. Sie lenkt den Blick der Passantinnen und Passanten auf Werke, die unser Leben wesentlich bereichern, aber nicht immer die nötige Achtung erfahren. /// Neun Kunstwerke in Johannisthal werden im Rahmen des diesjährigen Rundgangs mit „Kunstschaftern“ vorgestellt. Hier wird Kunst mit Herz, Stimme, Verstand und performativen Interventionen vorgeführt. Eine Entdeckungsreise für die Sinne zum Schärfen des Bewusstseins für die Kunst.Das Programm ist öffentlich, umsonst und draußen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen – lassen Sie sich überraschen!
    Ort: Sterndamm 102 Sterndamm 102
    Berlin, 12487 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 14:00 Uhr

    Die Aktion „Stand By Your Art“ entstand 2015 als Reaktion auf den Diebstahl der Skulptur „Heinzelmännchen“ von Werner Richter aus dem Treptower Park. Sie versteht sich als eine Einladung an die Öffentlichkeit, die Kunst im öffentlichen Raum als einen gesellschaftlichen Wert bewusster wahrzunehmen. Sie lenkt den Blick der Passantinnen und Passanten auf Werke, die unser Leben wesentlich bereichern, aber nicht immer die nötige Achtung erfahren. Neun Kunstwerke in Johannisthal werden im Rahmen des diesjährigen Rundgangs mit „Kunstschaftern“ vorgestellt. Hier wird…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Entdeckungen in Schloss Köpenick

    Kunstgewerbe im Fokus
    Ort: Schloss Köpenick Schlossinsel 1
    Berlin, Berlin 12557 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 14:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 19. Mai 2019

    Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 2. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Entdeckungen in Schloss Köpenick Kunstgewerbe im Fokus Öffentliche Führung Angebote für: Erwachsene Termin: So 05.05.2019 14:30 Uhr - 15:30 Uhr Weitere Termine: So 19.05.2019 So 02.06.2019 So 16.06.2019 Mehr Ort: Schloss Köpenick

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Alltag von Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus

    Der Rundgang durch das ehemalige NS-Zwangsarbeiterlager und die Dauerausstellung „Alltag Zwangsarbeit1938-1945“ gibt einen Überblick über Zwangsarbeitim Nationalsozialismus. Wer waren die 13 Millionen Männer, Frauen und Kinder, die zum Arbeitseinsatz imDeutschen Reich gezwungen wurden? Welche Arbeiten mussten sie verrichten? Wie wurden sie behandelt? Ein Besuch der restaurierten „Baracke 13“ vermittelteinen Eindruck, wie die Zwangsarbeiter lebten. Dabei wird deutlich, dass Zwangsarbeiter zum Alltag der Deutschen gehörten.Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.
    Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 15:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 15:00 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

    Uhr

    Der Rundgang durch das ehemalige NS-Zwangsarbeiterlager und die Dauerausstellung „Alltag Zwangsarbeit1938-1945“ gibt einen Überblick über Zwangsarbeitim Nationalsozialismus. Wer waren die 13 Millionen Männer, Frauen und Kinder, die zum Arbeitseinsatz imDeutschen Reich gezwungen wurden? Welche Arbeiten mussten sie verrichten? Wie wurden sie behandelt? Ein Besuch der restaurierten „Baracke 13“ vermittelteinen Eindruck, wie die Zwangsarbeiter lebten. Dabei wird deutlich, dass Zwangsarbeiter zum Alltag der Deutschen gehörten. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Das Schlitzohr von Cöpenick

    Volksschauspieler Jürgen Hilbrecht spielt den glücklosen Schuster Wilhelm Voigt, der als Hauptmann von Köpenick in die Geschichte einging. Dabei steht Hilbrecht in 15 Rollen auf der Bühne, unter anderem als Voigts Vater, die Mutter, strenger Gendarm, Gefängnisdirektor und natürlich als Zuchthäusler u.a. Die Autoren Autoren Felix Huby und Hans Münch haben Jürgen Hilbrecht das Stück auf den Leib geschneidert.
    Ort: Stadttheater Köpenick e.V. im Hauptmannsklub103,5 Wendenschloßstraße 103-105
    12557 Berlin, Berlin 12557 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 16:0017:30 Uhr

    Volksschauspieler Jürgen Hilbrecht spielt den glücklosen Schuster Wilhelm Voigt, der als Hauptmann von Köpenick in die Geschichte einging. Dabei steht Hilbrecht in 15 Rollen auf der Bühne, unter anderem als Voigts Vater, die Mutter, strenger Gendarm, Gefängnisdirektor und natürlich als Zuchthäusler u.a. Die Autoren Autoren Felix Huby und Hans Münch haben Jürgen Hilbrecht das Stück auf den Leib geschneidert. Weitere Informationen unter www.stadttheater-koepenick.de

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Pippi Langstrumpf

    Neben dem Garten von Tommy und Annika liegt ein anderer Garten und darin steht eine Villa. Die heißt Villa Kunterbunt. Niemand wohnt dort. Schade! Doch plötzlich ist da ein Pferd auf der Veranda und ein seltsames Mädchen mit roten Haaren läuft rückwärts. Das ist Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt!
    Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
    Berlin, Berlin 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 16:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 13. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 15. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Pippi Langstrumpf Neben dem Garten von Tommy und Annika liegt ein anderer Garten und darin steht eine Villa. Die heißt Villa Kunterbunt. Niemand wohnt dort. Schade! Doch plötzlich ist da ein Pferd auf der Veranda und ein seltsames Mädchen mit roten Haaren läuft rückwärts. Das ist Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt! http://www.kobalt-berlin.de

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Fantasie ohne Grenzen

    Tanzwerkstatt No Limit e.V. Ein Spektakel ohne Altersbegrenzung zum 30. Geburtstag der Tanzwerkstatt No Limit.
    Ort: FEZ-Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 16:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 12:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 16:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Fantasie ohne Grenzen Tanzwerkstatt No Limit e.V. Ein Spektakel ohne Altersbegrenzung zum 30. Geburtstag der Tanzwerkstatt No Limit.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Späth´er Weingarten

    Mit Weindorf und Winzern aus deutschen Anbaugebieten – zu Gast: Jungwinzer Rummel, Pfalz
    Ort: Späth’sche Baumschulen Späthstraße 80/81
    Berlin, 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 17:3022:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 14. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 15. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Späth´er Weingarten Mit Weindorf und Winzern aus deutschen Anbaugebieten – zu Gast: Jungwinzer Rummel, Pfalz 13. bis 16. Juni: Jungwinzer Rummel, Pfalz Tanz am Fr., 14. Juni, ab 17.30 Uhr Live-Musik am Sa., 15. Juni: 18 bis 20 Uhr mit Galyna Classe – musikalische Reise um die Welt mit dem Akkordeon

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Was ihr wollt (kein Shakespeare Stück)

    PREMIERE: Schöner wär’s, wenn’s schöner wär.Cooler Spruch. Dabei soll es nicht bleiben! Irgendwie muss das doch gehen mit einer besseren Welt, in der jede*r einzelne was beitragen kann. Oder nicht?„Was ihr wollt“ sucht nach Möglichkeiten, testet Unmöglichkeiten, versucht sich in Wagnissen und ist kein Shakespeare.
    Ort: Schlossplatztheater Alt-Köpenick 31
    Berlin, 12555 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 18:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    PREMIERE Junges Schlossplatztheater Was ihr wollt (kein Shakespeare Stück) PREMIERE: Schöner wär’s, wenn’s schöner wär.Cooler Spruch. Dabei soll es nicht bleiben! Irgendwie muss das doch gehen mit einer besseren Welt, in der jede*r einzelne was beitragen kann. Oder nicht?„Was ihr wollt“ sucht nach Möglichkeiten, testet Unmöglichkeiten, versucht sich in Wagnissen und ist kein Shakespeare. Schöner wär’s, wenn’s schöner wär. Cooler Spruch. Dabei soll es nicht bleiben! Also sind sie zusammengekommen, tragen ihre Wünsche, Träume und Hoffnungen, ihre Ängste und ihre…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Entenbrühe mit Apfelperlen

    Hauptmanns Gartenbühne//Ein Kulinarischer Spaziergang mit Theodor Fontane. Gunter Schoß und Frank Fröhlich zum 200.Geburtstag des großen Erzählers – Tournee 2019
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Erkner, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 18:00 Uhr

      Entenbrühe mit Apfelperlen. Hauptmanns Gartenbühne// Ein Kulinarischer Spaziergang mit Theodor Fontane. Gunter Schoß und Frank Fröhlich zum 200.Geburtstag des großen Erzählers - Tournee 2019 „Ich habe eine hohe Vorstellung von der Heiligkeit der Mahlzeiten; gleich nach dem schlafenden kommt der essende Mensch“ so Theodor Fontane. Hauptmanns Gartenbühne Sonntag 16. Juni 2019 18.00 Uhr Eintritt: 7 Euro Literatur und Musik

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Sie haben gesagt – Das Zirkustheaterstück 2019 des Jugendensembles YOU N‘ ME

    Er mag sie, sie mag sie. Sie mag sie aber nicht, sie wäre lieber jemand anders. Sie weiß nicht, wohin mit sich. Ihm wurde gesagt, er muss so sein.Und so beginnt das Geschlechterrollenspiel. Mit Witz und Charme erzählen die Charaktere, von Drama Queen bis schweigsamer Dude, verschiedene Geschichten, in denen sie sich nicht nur in artistischen Figuren, sondern auch in zwischenmenschlichen Beziehungen verbiegen – bis es ihnen nicht mehr passt.
    Ort: Zirkus Cabuwazi Bouchéstr. 74
    Berlin, Berlin 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 18:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 16. Juni 2019

    Uhr

    Sie haben gesagt - Das Zirkustheaterstück 2019 des Jugendensembles YOU N‘ ME Er mag sie, sie mag sie. Sie mag sie aber nicht, sie wäre lieber jemand anders. Sie weiß nicht, wohin mit sich. Ihm wurde gesagt, er muss so sein.Und so beginnt das Geschlechterrollenspiel. Mit Witz und Charme erzählen die Charaktere, von Drama Queen bis schweigsamer Dude, verschiedene Geschichten, in denen sie sich nicht nur in artistischen Figuren, sondern auch in zwischenmenschlichen Beziehungen verbiegen – bis es ihnen nicht…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Kunstauktion im Rahmen und zugunsten der Offenen Ateliers Berlin-Friedrichshagen

    Alljährlich findet im Rahmen der Offenen Ateliers in Friedrichshagen eine Benefiz-Kunstauktion statt, deren Erlös sowohl den teilnehmenden Kunstschaffenden als auch der Veranstaltung und Organisation der Offenen Ateliers selbst zugute kommt.Hier können in lockerer, zuweilen auch sehr wetteifernder Atmosphäre im altehrwürdigen Ratssaal im historischen Rathaus Friedrichshagen ausgewählte Werke der Gegenwartskunst der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler zu einem – meist – recht günstigen Preis erworben werden. /// Auktionsvorbesichtigung im Rathaus Friedrichshagen zu den regulären Öffnungszeiten der Offene Ateliers 2019: Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, jeweils 13–18 Uhr /// Online-Vorbesichtigung und -Gebotsabgabe sind möglich via:www.offene-ateliers-friedrichshagen.de
    Ort: Historisches Rathaus Friedrichshagen Bölschestr. 87/88
    12587 Berlin,
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 19:0021:00 Uhr

    Alljährlich findet im Rahmen der Offenen Ateliers in Friedrichshagen eine Benefiz-Kunstauktion statt, deren Erlös sowohl den teilnehmenden Kunstschaffenden als auch der Veranstaltung und Organisation der Offenen Ateliers selbst zugute kommt. Hier können in lockerer, zuweilen auch sehr wetteifernder Atmosphäre im altehrwürdigen Ratssaal im historischen Rathaus Friedrichshagen ausgewählte Werke der Gegenwartskunst der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler zu einem - meist - recht günstigen Preis erworben werden. Auktionsvorbesichtigung im Rathaus Friedrichshagen zu den regulären Öffnungszeiten der Offene Ateliers 2019: Samstag und Sonntag,…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Menschen am Sonntag

    Franziska Troegner trifft Uta Schorn. /// Ob in Bereitschaft als Frau „Dr. Federau“, ob als Moderatorin beim „Kessel Buntes“ oder beim „Wunschbriefkasten“, ob auf dem Dampfer „Elbflorenz“, oder als Barbara Grigoleit bei „In aller Freundschaft“, ob in „Dr. Kleist“ oder ob irgendwo auf den Bühnen des Landes: Uta Schorn – eine der bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen – ist auch mit über 70 Jahren beruflich und privat immer auf großer Tour. Im Frühjahr unternimmt sie mit ihrer Freundin Heidi Weigelt eine große Schiffsreise, bevor sie für neue Folgen der TV-Serie „Dr. Kleist“ wieder vor der Kamera steht.
    Ort: Theater Adlershof Moriz-Seeler-Straße 1
    Berlin, 12489
    + Google Karte
    Beginn: Sonntag, 16.06. um 19:00 Uhr

    Franziska Troegner trifft UTA SCHORN Ob in Bereitschaft als Frau „Dr. Federau“, ob als Moderatorin beim „Kessel Buntes“ oder beim „Wunschbriefkasten“, ob auf dem Dampfer „Elbflorenz“, oder als Barbara Grigoleit bei „In aller Freundschaft“, ob in „Dr. Kleist“ oder ob irgendwo auf den Bühnen des Landes: Uta Schorn - eine der bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen - ist auch mit über 70 Jahren beruflich und privat immer auf großer Tour. Im Frühjahr unternimmt sie mit ihrer Freundin Heidi Weigelt eine große…

    Mehr erfahren »
  • Montag, 17.06.
  • Veranstaltungskategorie:

    Der Wolf und die sieben Geißlein

    artisanen. Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf, der alle Herzen bricht.
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 17.06. um 10:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 18. Juni 2019

    Uhr

    Der Wolf und die sieben Geißlein artisanen. Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf, der alle Herzen bricht.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    1 x 1 mit Rumpelstil

    Musiktheater Rumpelstil. Vertonte Malfolgen, Zahlenlieder, ein witziges 1 x 1-Duell und Videoprojektionen begeistern jeden Mathemuffel. Die Band spielt das 1 x 1 so lange rauf und runter, bis das Publikum es mitsingen kann!
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 17.06. um 10:3017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 17. Juni 2019

    Uhr

    1 x 1 mit Rumpelstil Musiktheater Rumpelstil. Vertonte Malfolgen, Zahlenlieder, ein witziges 1 x 1-Duell und Videoprojektionen begeistern jeden Mathemuffel. Die Band spielt das 1 x 1 so lange rauf und runter, bis das Publikum es mitsingen kann! Do 11.4., 10.30 Uhr (2.-4. Klasse)

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Internationale Kochgerichte

    Wir kochen gemeinsam mit Helena “Kassler, Kartoffeln und Sauerkraut“, tauschen unsere Ideen aus und lassen es uns in gemütlicher Runde schmecken.
    Ort: Kiezklub Treptow-Kolleg Kiefholzstraße 274
    Berlin, 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Montag, 17.06. um 13:0017:00 Uhr

    Internationale Kochgerichte Wir kochen gemeinsam mit Helena “Kassler, Kartoffeln und Sauerkraut“, tauschen unsere Ideen aus und lassen es uns in gemütlicher Runde schmecken. Es wird ein Kostenbeitrag für die Zutaten erhoben. Nur mit Anmeldung! Montag, 17.6. um 13 Uhr

    Mehr erfahren »
  • Dienstag, 18.06.
  • Veranstaltungskategorie:

    Der Wolf und die sieben Geißlein

    artisanen. Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf, der alle Herzen bricht.
    Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
    Berlin, 12459
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 10:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 18. Juni 2019

    Uhr

    Der Wolf und die sieben Geißlein artisanen. Das berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte! Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten Verstecken und einem Wolf, der alle Herzen bricht.  

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Clown PatschMo spielt: Rotkäppchen

    Eine Clownin spielt mit ihren Kuschelpuppen. Sie soll schlafen, will aber mit Hasi heimlich in die weite Welt segeln. Doch der Hase möchte viel lieber den Wolf im Märchen „Rotkäppchen“ spielen! Auch gut, aber sie haben kein Rotkäppchen! Gemeinsam mit den Kindern begeben sie sich auf die Suche.
    Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
    Berlin, Berlin 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 10:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung um 17:00 Uhr am 22. Juni 2019

    Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 23. Juni 2019

    Uhr

    Clown PatschMo spielt: Rotkäppchen – ab 3 J. @ Figurentheater Grashüpfer Eine Clownin spielt mit ihren Kuschelpuppen. Sie soll schlafen, will aber mit Hasi heimlich in die weite Welt segeln. Doch der Hase möchte viel lieber den Wolf im Märchen „Rotkäppchen“ spielen! Auch gut, aber sie haben kein Rotkäppchen! Gemeinsam mit den Kindern begeben sie sich auf die Suche. Endlich finden sie das Rotkäppchen, und ihr Supertopspitzenlieblingsmärchenspiel kann beginnen. Als der Wolf erscheint, gibt Hasi sein Geheimnis preis! http://www.puppentheater-parthier.de/ Jun…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Für Menschen mit Demenz: Der Duft der Rose

    Dr. Friedrich-Karl Schembecker führt durch den Rosengarten.TP: Eingang Sangerhauser Weg
    Ort: Britzer Garten Sangerhauser Weg 1
    Berlin, 12349 Germany
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 10:3012:00 Uhr

    Für Menschen mit Demenz: Der Duft der Rose Dr. Friedrich-Karl Schembecker führt durch den Rosengarten. TP: Eingang Sangerhauser Weg / Entgelt: 5 € (inkl. Parkeintritt); Anmeldung: 60 25 77 33 / V.: Malteser Hilfsdienstes e.V. 18.6. / 10.30-12 Uhr

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Kulturcafe für Senioren

    Gemeinsamer Besuch des Modellparkes in der Wuhlheide. Treffpunkt: 14.00 Uhr am S-Bahnhof Schöneweide, Straßenbahnhaltestelle in Richtung Karlshorst.
    Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
    Berlin, Berlin 12439 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 14:3017:00 Uhr

    Kulturcafe für Senioren Gemeinsamer Besuch des Modellparkes in der Wuhlheide. Treffpunkt: 14.00 Uhr am S-Bahnhof Schöneweide, Straßenbahnhaltestelle in Richtung Karlshorst. Der Eintritt für den Modellpark kostet 4,50 Euro   Dienstag, 18.06., 14.30 Uhr

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Der Mann mit dem Fagott -Im Ernst, ich mein es heiter

    Eine musikalisch-humoristische Zeitreise von Udo Jürgens zu Ringelnatz, Storm und Otto Reutter mit Gesang und virtuosen Fagottstücken mit den Künstler Jörn Behrsing
    Ort: Kiezklub Treptow-Kolleg Kiefholzstraße 274
    Berlin, 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 15:0017:00 Uhr

    Der Mann mit dem Fagott -Im Ernst, ich mein es heiter Eine musikalisch-humoristische Zeitreise von Udo Jürgens zu Ringelnatz, Storm und Otto Reutter mit Gesang und virtuosen Fagottstücken mit den Künstler Jörn Behrsing Eintritt: 2.50 € Dienstag, 18.6.

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Usbekistan

    Mit dem Fahrrad auf der Seidenstraße durch ein außergewöhnliches Land /// Hans Neumann besuchte ein wunderbares Land mit wunderbaren Menschen. Schon die Hauptstadt Taschkent begeisterte: tolle Architektur, die unglaubliche Sauberkeit und eine umwerfende Freundlichkeit der Bewohner. Er besuchte die mystischen Städte Samarkand, Buchara und Chiva, den Aral-See, durchfuhr die Wüste bei 72 Grad…
    Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
    Berlin, Berlin 12437 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 19:00 Uhr

    Hans Neumann besuchte ein wunderbares Land mit wunderbaren Menschen. Schon die Hauptstadt Taschkent begeisterte: tolle Architektur, die unglaubliche Sauberkeit und eine umwerfende Freundlichkeit der Bewohner. Er besuchte die mystischen Städte Samarkand, Buchara und Chiva, den Aral-See, durchfuhr die Wüste bei 72 Grad...

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Eagles of Death Metal

    Es begann mit einer Idee der einstigen Schulfreunde Joshua Homme – Frontmann der Queens of the Stone Age – und Sänger/Gitarrist Jesse ‚The Devil’ Hughes. 1998 gründeten die beiden in ihrem Heimatort Palm Desert in der kalifornischen Wüste die Eagles of Death Metal – zunächst nur, weil ihnen der Name gut gefiel und sie sich fragten, wie wohl eine Band klänge, die die Classic Rocker Eagles mit dem Genre Death Metal kreuzen würde.
    Ort: Heimathafen Neukölln Karl-Marx-Straße 141
    Berlin, Berlin 12043 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Dienstag, 18.06. um 21:0023:00 Uhr
    Mehr erfahren »
  • Mittwoch, 19.06.
  • Veranstaltungskategorien:
    ,

    König Drosselbart

    Hauptmanns Gartenbühne//Puppen-Musik-Theater Martin Lenz – Der alte König Löwe ist verzweifelt. Seine Tochter, die Prinzessin Ziege, will nicht heiraten. An jedem hat sie etwas auszusetzen, jeden meckert sie an. Dass sie die Prinzen Gockel und Specki nicht mag, kann man ja noch verstehen. Aber sie verspottet auch einen edlen jungen König als „Drosselbart“…
    Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
    Erkner, 15537 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 19.06. um 10:0017:00 Uhr

      König Drosselbart Hauptmanns Gartenbühne//Puppen-Musik-Theater Martin Lenz - Der alte König Löwe ist verzweifelt. Seine Tochter, die Prinzessin Ziege, will nicht heiraten. An jedem hat sie etwas auszusetzen, jeden meckert sie an. Dass sie die Prinzen Gockel und Specki nicht mag, kann man ja noch verstehen. Aber sie verspottet auch einen edlen jungen König als „Drosselbart“... , nur weil er ein schiefes Kinn hat. Da schwört der alte König, dass sie den ersten Bettler heiraten muss, der an den Königshof…

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    SpieleNachmittag

    Brett-, Karten- und Gesellschaftsspiele. Spielbegeisterte Erwachsene sind herzlich eingeladen, Spiele sind vorhanden.
    Ort: BürgerZentrum Grünau Wassersportallee 34
    Berlin, Berlin 12527 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 19.06. um 14:0017:00
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 3. Juli 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    SpieleNachmittag Brett-, Karten- und Gesellschaftsspiele. Spielbegeisterte Erwachsene sind herzlich eingeladen, Spiele sind vorhanden. Jeden Mittwoch, 14.00 Uhr

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    Zille allein zu Haus

    Ein musikalisch unterhaltsames Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl. Kaffee und Kuchen
    Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
    Berlin, 12555 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 19.06. um 15:0016:30
    |Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

    Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis 26. Juni 2019 wiederholt wird.

    Uhr

    Ein musikalisch unterhaltsames Zille Programm mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann, incl. Kaffee und Kuchen

    Mehr erfahren »
    Veranstaltungskategorie:

    WEIßER TRAUM von PING QIU

    Einweihung der künstlerischen Installation WEIßER TRAUM von PING QIU am Rosengarten im Treptower Park. /// Bereits zum sechsten Mal infolge erinnert das Bezirksamt Treptow-Köpenick an die Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park. Der Fachbereich Kultur und Museum hat den Wettbewerb für ein sommerliches Kunstprojekt im Rosengarten des Treptower Parks ausgelobt.
    Ort: Rosengarten Nähe Puschkinallee 15
    Berlin, 12435 Deutschland
    + Google Karte
    Beginn: Mittwoch, 19.06. um 18:00 Uhr

    Bereits zum sechsten Mal infolge erinnert das Bezirksamt Treptow-Köpenick an die Tradition der Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Treptower Park. Der Fachbereich Kultur und Museum hat den Wettbewerb für ein sommerliches Kunstprojekt im Rosengarten des Treptower Parks ausgelobt. Ping Qiu, geboren 1961 in Wuhan, China, lebt und arbeitet seit 20 Jahren in Berlin und Brandenburg. Die diesjährige Gewinnerin des Kunstwettbewerbes für den Rosengarten hat an der Kunstakademie in Hangzhou (China) und an der Hochschule der Künste (HdK) studiert. Die Bezirksstadträtin…

    Mehr erfahren »
    + Veranstaltungen exportieren