Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Past Events

Freitag, 15.10.

Veranstaltungskategorien:

Patrice Poutrus – Umkämpftes Asyl

Ort: Galerie Schöne Weide Wilhelminenhofstr. 48A
Berlin, Berlin 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 15.10. um 19:0020:30 Uhr

Lesung und Gespräch im Rahmen der 8. Schöneweider Herbstlese Beide deutsche Staaten nahmen das Recht politisch Verfolgter auf Asyl 1949 in ihre Verfassungen auf. Doch was bedeutete das konkret? Patrice Poutrus untersucht die Entwicklung des Asylrechts in Deutschland von der Nachkriegszeit über die Grundgesetzänderung von 1993 bis in die Gegenwart. Welche Konsequenzen ergaben sich aus dem sogenannten Asylkompromiss für das Anerkennungsverfahren, die Aufnahme von Geflüchteten und die europäische Migrationspolitik? Poutrus zeigt, dass es in der Asylrechtdebatte stets um grundlegende Fragen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Zurückgeschaut

Ort: Museum Treptow Sterndamm 102
Berlin, Berlin 12487 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 15.10. um 19:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag und Donnerstag stattfindet und bis 23. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:30 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 21. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Rückblick auf die Erste Deutsche Kolonialausstellung als Teil der Gewerbeausstellung von 1896 im Treptower Park zurück. Damals wurden Bewohner der deutschen Kolonien „ausgestellt“: 106 Frauen, Männer und Kinder, der Blick auf ihre angeblich primitive Lebensweise bestimmte die zeitgenössischen Kommentare und die Fotoaufnahmen von damals. In der Ausstellung, die 2017 eröffnet wurde, wird dieser Blick zurückgeworfen, wird die Geschichte der Kolonial-Ausstellung aus der Perspektive der Kolonisierten erzählt. Soweit das möglich ist. Zweisprachige Texte. Die Debatten um das Humboldt-Forum und die fragwürdigen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Starfucker

Ort: freiheit fünfzehn Freiheit 15
Berlin, 12555 Germany
+Google Karte anzeigen
Beginn: Freitag, 15.10. um 20:0023:00 Uhr

Sie werden die gute alte Rockzeit wieder aufleben lassen und Stücke der Rolling Stones zum Besten geben. Kaum vom Original zu unterscheiden, legen diese Jungs eine grandiose Show hin.

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 16.10.
Veranstaltungskategorie:

Rotspanier. Spanische Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkrieges

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 10:0012:09
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 30. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

Etwa 13 Millionen Kriegsgefangene, Zivilarbeitende und KZ-Häftlinge wurden während des Zweiten Weltkriegs in das Deutsche Reich verschleppt, um in der deutschen Kriegswirtschaft Zwangsarbeit zu leisten. Zwangsarbeitseinsätze gab es jedoch auch außerhalb Deutschlands. In den von NS-Deutschland besetzten Ländern wurde die Zivilbevölkerung zur Zwangsarbeit rekrutiert und vor Ort eingesetzt. Ein besonderer Fall waren die antifaschistischen Republikaner aus dem spanischen Bürgerkrieg. Vom Militär unter General Franco besiegt, flohen 1939 etwa 450.000 Männer, Frauen und Kinder nach Frankreich. Dort wurden sie in Lagern…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Die Welt von gestern – Erinnerungen eines Europäers

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 10:30 Uhr

Lesung von Doreen Kähler zu Stefan Zweig /// Die Welt von gestern - Erinnerungen eines Europäers ist nicht nur der Abgesang auf das goldenen Zeitalter der Sicherheit, es sind nicht nur die Memoiren eines Mannes, der zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern seiner Zeit zählte - es ist eine Reflexion über das Vorher und wie es sich wandelte. Es ist nicht Schicksal, sondern es sind Menschen, die die Wahl treffen. Ein humanistisches Plädoyer. /// Aus der Autobiografie und seinem letzten Werk…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Spektakel von Köpenick

Ort: Altstadt Köpenick Alt-Köpenick 1
Berlin, 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 11:0011:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Strassentheater
Uhr

Auf historischem Hintergrund erleben Sie die Geschichte des Hauptmann von Köpenick mit preussischen Gardisten, als er 1906 die Stadtkasse Köpenicks raubte.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Gerhart Hauptmann in Erkner

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 11:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Ausstellung zu Leben und Werk des Dichters Gerhart Hauptmann /// In vier Räumen werden verschiedene Aspekte seines Schaffens dargestellt, seine Stellung in der Weltliteratur, der Weg zum Schriftsteller, seine Zeit in Erkner und die Werke im Verhältnis zu seiner Zeit. Die ehemaligen Wohnräume Gerhart Hauptmanns sind zum Teil mit originalen Möbelstücken aus seinem Nachlass ausgestattet und geben einen interessanten Einblick in die Wohnkultur der Gründerzeit. Die Ausstellung wurde zuletzt 2007 umfassend umgestaltet.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

MATCHES

Ort: Reinbeckhallen Reinbeckstraße 17
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 11:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 17. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 17. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr
Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Phänomenien – Ab in die Zukunft!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 12:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

TIPP → Phänomenien – Ab in die Zukunft! Berlins beste Herbstferien für Kinder ab 5 mit NEUI-gier /// Die Herbstferien im FEZ laden ein zum Staunen, Forschen und Spielen. Aktuelle Themen wie die Folgen des Klimawandels und die Möglichkeiten der Digitalisierung werden gemeinsam erforscht. Welche Erfindungen und Technologien machen unseren Planeten schöner und besser? Und wie wird die Welt von morgen aussehen? Es werden Trends entdeckt und sogar neue geschaffen! /// Tolle Erfindungen erwecken die NEUgier, regen an weiter zu forschen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

KUNST bLEiBT!

Ort: XTRO Ateliers Wilhelminhofstraße 83 - 85
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 14:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Donnerstag und Freitag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

Sonderausstellung im Gebäude 59 /// Jahre XTRO Ateliers Oberschöneweide /// Mit Zara Alexandrova, Miguel A. Aragon, Steffen Blunk, Daniel Eltinger, Sophi Fensch und vielen mehr

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Paulas Reisen

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 14. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Uhr

Cosmino Theater /// Eine farbenfrohe und poetische Reise durch das Land der Kreise, Ecken, Rottöne und Umkehrungen. Paulas Reisen ist eine zeitlose Geschichte über Toleranz, Vorstellungskraft und Selbstvertrauen.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Der König mit den Ringelsocken

Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
Beginn: Samstag, 16.10. um 16:0016:45 Uhr

Nach dem Märchen von Richard Leander. /// König Valentin bricht auf, um sich eine Frau zu suchen. Keine Prinzessin genügt seinen hohen Ansprüchen. Außerdem muss er feststellen, dass auch Prinzessinnen Bedingungen stellen, die er nicht erfüllen kann. Dauer: 45 Minuten Spiel: Christiane Klatt www.puppen-etc.de

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Paulas Reisen

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 16:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 14. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Uhr

Cosmino Theater /// Eine farbenfrohe und poetische Reise durch das Land der Kreise, Ecken, Rottöne und Umkehrungen. Paulas Reisen ist eine zeitlose Geschichte über Toleranz, Vorstellungskraft und Selbstvertrauen.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Der Bummelpetrus

Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 19:00 Uhr

Ein herzerfrischendes Programm rund um einen fast vergessenen Gassenhauer. Gassenhauer wurden zu Zilles Zeiten keineswegs über Nacht erfolgreich. Die Einführung war harte Arbeit und dauerte manchmal mehrere Jahre. Denn um 1920 war das Radio noch nicht erfunden, allenfalls seine technischen Grundlagen. Der „Bummelpetrus“ ist ein (zu unrecht) vergessener Schlager, der vor fast 100 Jahren in aller Welt gesungen wurde. Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann und Pianist Peter A. Rodekuhr lassen nicht nur die Geschichte des musikalischen Ohrwurmes wieder aufleben. Sie verpacken die…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Alle sind musikalisch! (außer manche)

Ort: Kulturgießerei An der Reihe 5
Schöneiche, Brandenburg 15566 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Samstag, 16.10. um 20:0022:00 Uhr

Christoph Reuter - Musikkabarett /// Regie: Dr. Eckart von Hirschhausen und Dominik Wagner /// Der Berliner Pianist Christoph Reuter gastiert mit seinem musikalischen Kabarettprogramm „Alle sind musikalisch! (außer manche)“. Er wird Ihnen unterhaltsam den Unterschied zwischen Klassik, Jazz und Popmusik präsentieren sowie Ihnen in zwei Minuten das Klavierspielen beibringen. Er wird Ihnen die Geheimnisse der Tonleiter verraten, die Zutaten für einen Hit vorstellen und die Frage beantworten: Was kann Musik, was keine andere Droge schafft? Kann man den Herzschlag vertonen?…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Ostberlin Poetry Slam

Ort: Kino Union
Beginn: Samstag, 16.10. um 20:0022:00 Uhr

Tief im Osten der Stadt, wo die Straßen noch nach Ketwurst duften und die Häuser den Charme von asbestbehafteter Platte ausdünsten… Was für ein Quatsch. Ostberlin hat keinen Grund, sich zu verstecken, und der Ostberlin Poetry Slam schon gar nicht! Ortwin Bader-Iskraut und Jesko Habert bringen im Oktober 2021 eine exklusive Best-Of Riege von allen Himmelsrichtungen in den geographischen Osten der Hauptstadt. Im latent unsozialistischen Wettbewerb erwecken Dichter und Storytellerinnen die Leinwände des Kino Unions an einem einmaligen Abend zu…

Erfahren Sie mehr »
Sonntag, 17.10.
Veranstaltungskategorie:

Rotspanier. Spanische Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkrieges

Ort: Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Britzer Str. 5
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 10:0012:09
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 30. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

Etwa 13 Millionen Kriegsgefangene, Zivilarbeitende und KZ-Häftlinge wurden während des Zweiten Weltkriegs in das Deutsche Reich verschleppt, um in der deutschen Kriegswirtschaft Zwangsarbeit zu leisten. Zwangsarbeitseinsätze gab es jedoch auch außerhalb Deutschlands. In den von NS-Deutschland besetzten Ländern wurde die Zivilbevölkerung zur Zwangsarbeit rekrutiert und vor Ort eingesetzt. Ein besonderer Fall waren die antifaschistischen Republikaner aus dem spanischen Bürgerkrieg. Vom Militär unter General Franco besiegt, flohen 1939 etwa 450.000 Männer, Frauen und Kinder nach Frankreich. Dort wurden sie in Lagern…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Die Zahnfee

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 10:00 Uhr

Die kleine Tina hat ihren ersten Zahn verloren. Sie legt ihn unter ihr Kopfkissen und wartet auf die Zahnfee. Sie ist neugierig, möchte die Zahnfee unbedingt kennen lernen, aber das heißt, sie darf nicht einschlafen. Nach einigen schlaflosen Nächten, in denen die Zahnfee nicht kam, beschließt Tina, sie zu suchen. /// Theater Boka, ab 3 Jahren

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Gerhart Hauptmann in Erkner

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 11:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Ausstellung zu Leben und Werk des Dichters Gerhart Hauptmann /// In vier Räumen werden verschiedene Aspekte seines Schaffens dargestellt, seine Stellung in der Weltliteratur, der Weg zum Schriftsteller, seine Zeit in Erkner und die Werke im Verhältnis zu seiner Zeit. Die ehemaligen Wohnräume Gerhart Hauptmanns sind zum Teil mit originalen Möbelstücken aus seinem Nachlass ausgestattet und geben einen interessanten Einblick in die Wohnkultur der Gründerzeit. Die Ausstellung wurde zuletzt 2007 umfassend umgestaltet.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Der König mit den Ringelsocken

Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
Beginn: Sonntag, 17.10. um 11:0011:45 Uhr

Nach dem Märchen von Richard Leander. /// König Valentin bricht auf, um sich eine Frau zu suchen. Keine Prinzessin genügt seinen hohen Ansprüchen. Außerdem muss er feststellen, dass auch Prinzessinnen Bedingungen stellen, die er nicht erfüllen kann. Dauer: 45 Minuten Spiel: Christiane Klatt www.puppen-etc.de

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

MATCHES

Ort: Reinbeckhallen Reinbeckstraße 17
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 11:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 17. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 17. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr
Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Elektropolis-Tour

Ort: Industriesalon Schöneweide Reinbeckstraße 9
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 12:0014:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 31. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Freitag stattfindet und bis 31. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Entdecken Sie das historische Gründerzentrum der Berliner Elektroindustrie mit seiner spannenden Geschichte! Bei dem geführten Rundgang erleben Sie das bedeutende Industriegebiet im Umbruch – hin zu einem dynamischen Zukunftsort für Wissenschaft, Produktion und Kunst. Nach einer Einführung mit historischen Aufnahmen und Hintergrundinformationen im Industriesalon geht es los: Entlang der imposanten Industriefassaden, Zeugnisse der Berliner „Elektropolis“, die einst die Welt elektrifizierte. Dahinter finden Sie verborgene Orte, wie die historische AEG-Kantine. Ein Teil des großen Kabelwerks wird heute neu genutzt als moderner…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Phänomenien – Ab in die Zukunft!

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 12:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

TIPP → Phänomenien – Ab in die Zukunft! Berlins beste Herbstferien für Kinder ab 5 mit NEUI-gier /// Die Herbstferien im FEZ laden ein zum Staunen, Forschen und Spielen. Aktuelle Themen wie die Folgen des Klimawandels und die Möglichkeiten der Digitalisierung werden gemeinsam erforscht. Welche Erfindungen und Technologien machen unseren Planeten schöner und besser? Und wie wird die Welt von morgen aussehen? Es werden Trends entdeckt und sogar neue geschaffen! /// Tolle Erfindungen erwecken die NEUgier, regen an weiter zu forschen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Schreibwerkstatt

Ort: Gerhart-Hauptmann-Museum Gerhart-Hauptmann-Straße 1–2
Erkner, 15537 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 14:0017:00 Uhr

Seit vielen Jahren ist die Schreibwerkstatt in den Räumen des Gerhart-Hauptmann-Museums in Erkner beheimatet. Aus den unterschiedlichsten Sphären und Generationen kommen hier Schreibende und Kreative zusammen. Genreübergreifend, vielfältig, mit verschiedensten persönlichen und beruflichen Hintergründen entstehen Texte in Lyrik und Prosa, die Einblick geben in persönliche Lebensgeschichten, fiktive Erlebniswelten oder auch kunstvolle Reduzierungen in Lyrik und mit begleitenden Bildern. /// Die Schreibwerkstatt trifft sich monatlich, dabei stellen die einzelnen Autoren ihre Texte, die gelesen und anschließend besprochen werden, vor; dies geschieht…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

KUNST bLEiBT!

Ort: XTRO Ateliers Wilhelminhofstraße 83 - 85
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 14:0020:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 16:00 Uhr am Donnerstag und Freitag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 24. Oktober 2021 wiederholt wird.

Uhr

Sonderausstellung im Gebäude 59 /// Jahre XTRO Ateliers Oberschöneweide /// Mit Zara Alexandrova, Miguel A. Aragon, Steffen Blunk, Daniel Eltinger, Sophi Fensch und vielen mehr

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Paulas Reisen

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 14:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 14. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Uhr

Cosmino Theater /// Eine farbenfrohe und poetische Reise durch das Land der Kreise, Ecken, Rottöne und Umkehrungen. Paulas Reisen ist eine zeitlose Geschichte über Toleranz, Vorstellungskraft und Selbstvertrauen.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Zurückgeschaut

Ort: Museum Treptow Sterndamm 102
Berlin, Berlin 12487 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 14:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag und Donnerstag stattfindet und bis 23. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:30 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 21. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Rückblick auf die Erste Deutsche Kolonialausstellung als Teil der Gewerbeausstellung von 1896 im Treptower Park zurück. Damals wurden Bewohner der deutschen Kolonien „ausgestellt“: 106 Frauen, Männer und Kinder, der Blick auf ihre angeblich primitive Lebensweise bestimmte die zeitgenössischen Kommentare und die Fotoaufnahmen von damals. In der Ausstellung, die 2017 eröffnet wurde, wird dieser Blick zurückgeworfen, wird die Geschichte der Kolonial-Ausstellung aus der Perspektive der Kolonisierten erzählt. Soweit das möglich ist. Zweisprachige Texte. Die Debatten um das Humboldt-Forum und die fragwürdigen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Kunst im öffentlichen Raum und Kunst am Bau in der Wuhlheide Berlin-Köpenick

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 15:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Uhr

Kunst in der Wuhlheide stellt der Kunstpfad 2021 anhand ausgewählter Beispiele von Kunst im öffentlichen Raum im Rahmen eines informativen Rundgangs vor. Auch der aktuelle Umgang und jüngere Veränderungen werden thematisiert. Die vorgestellten Kunstwerke reichen bis in das Jahr 1951 zurück und berühren damit auch die Entstehungsgeschichte des heutigen Landschaftsparks in der Wuhlheide ab 1950, der auch über eine gesellschaftspolitische Dimension verfügt. Mit dem Kunstpfad 2021, Kunst in der Wuhlheide, setzt der Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin, Fachbereich Kultur, seine Kunstvermittlungsprogramme…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Wunschkonzert! Die lebende Musikbox

Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 16:00 Uhr

Daniel Malheur als lebende Musikbox Eine Schellackplatten-Karaoke-Show der besonderen Art! Als lebendige Musikbox nimmt Daniel Malheur die Musikwünsche seines Publikums spontan entgegen, um sie gleich darauf zu intonieren. Mit charmanter Conférence, atemraubenden Garderobenwechsel und nie zuvor gesehenen Grammophonen entführt er sein Publikum ins wilde Berliner Nachtleben der 1920er Jahre. Liebe, Lust und Laster sind die beherrschenden Themen des MonokelPop, einzigartig von Malheur interpretiert. Die tollsten Schellackschätze aus dem Plattenschrank hat der Herr Salontenor im Gepäck. Wählen Sie aus 30 Schlager-,…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorien:

Der Bummelpetrus

Ort: Zilles Stubentheater Jägerstraße 4
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 16:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am 28. Oktober 2021

Uhr

Ein herzerfrischendes Programm rund um einen fast vergessenen Gassenhauer. Gassenhauer wurden zu Zilles Zeiten keineswegs über Nacht erfolgreich. Die Einführung war harte Arbeit und dauerte manchmal mehrere Jahre. Denn um 1920 war das Radio noch nicht erfunden, allenfalls seine technischen Grundlagen. Der „Bummelpetrus“ ist ein (zu unrecht) vergessener Schlager, der vor fast 100 Jahren in aller Welt gesungen wurde. Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann und Pianist Peter A. Rodekuhr lassen nicht nur die Geschichte des musikalischen Ohrwurmes wieder aufleben. Sie verpacken die…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Bunt sind schon die Wälder – Herbstprogramm

Ort: Ratz-Fatz e.V. Schnellerstraße 81
Berlin, Berlin 12439 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 16:00 Uhr

Das Chorensemble Intermezzo e.V. ist ein Seniorenchor aus Berlin und hat in seinem Repertoire viele bekannte Lieder, die er uns an diesem Nachmittag zu Gehör bringen wird. Mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Der König mit den Ringelsocken

Ort: Figurentheater Grashüpfer Puschkinallee 16 a
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
Beginn: Sonntag, 17.10. um 16:0016:45 Uhr

Nach dem Märchen von Richard Leander. König Valentin bricht auf, um sich eine Frau zu suchen. Keine Prinzessin genügt seinen hohen Ansprüchen. Außerdem muss er feststellen, dass auch Prinzessinnen Bedingungen stellen, die er nicht erfüllen kann. Dauer: 45 Minuten Spiel: Christiane Klatt www.puppen-etc.de

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Paulas Reisen

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 16:0017:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 14. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 16. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 17. Oktober 2021

Uhr

Cosmino Theater /// Eine farbenfrohe und poetische Reise durch das Land der Kreise, Ecken, Rottöne und Umkehrungen. Paulas Reisen ist eine zeitlose Geschichte über Toleranz, Vorstellungskraft und Selbstvertrauen.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Weltmusiksalon „Der fliegende Teppich“ Nr. 31: SaitenKlang

Ort: St. Laurentius Stadtkirche Kirchstraße 4
Berlin-Köpenick, Berlin 12555 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Sonntag, 17.10. um 17:0018:30 Uhr

Dieses 3-teilige Salonkonzert präsentiert Saiteninstrumente aus verschiedenen Kulturen. Es musizieren: Yang Linchi (chinesische Guqin), Till Bommer (afrikanische Cora) und Nikos Tsiachris (Flamenco-Gitarre)

Erfahren Sie mehr »
Montag, 18.10.
Veranstaltungskategorie:

Zurückgeschaut

Ort: Museum Treptow Sterndamm 102
Berlin, Berlin 12487 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 18.10. um 10:0018:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 Uhr am Montag und Donnerstag stattfindet und bis 23. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:30 Uhr am Dienstag stattfindet und bis 21. Dezember 2021 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 14:00 Uhr am Sonntag stattfindet und bis 19. Dezember 2021 wiederholt wird.

Uhr

Rückblick auf die Erste Deutsche Kolonialausstellung als Teil der Gewerbeausstellung von 1896 im Treptower Park zurück. Damals wurden Bewohner der deutschen Kolonien „ausgestellt“: 106 Frauen, Männer und Kinder, der Blick auf ihre angeblich primitive Lebensweise bestimmte die zeitgenössischen Kommentare und die Fotoaufnahmen von damals. In der Ausstellung, die 2017 eröffnet wurde, wird dieser Blick zurückgeworfen, wird die Geschichte der Kolonial-Ausstellung aus der Perspektive der Kolonisierten erzählt. Soweit das möglich ist. Zweisprachige Texte. Die Debatten um das Humboldt-Forum und die fragwürdigen…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Vorzeige 2021 – Freie Themen

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 18.10. um 10:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:30 Uhr am Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 26. November 2021 wiederholt wird.

Uhr

Die diesjährige Gruppenausstellung des Colorclubs Berlin-Treptow widmet sich alternierend thematischen und themenfreien Kollektionen. Nach der Gestaltung einer Ausstellung zum 100jährigen Jubiläum von Groß-Berlin bietet sich nun wieder die Gelegenheit, die individuellen Neigungen der Clubmitglieder zu berücksichtigen. Das in den vergangenen zwei Jahren neu entstandene Bildmaterial sowie ältere Bilder, die bisher ihre Chance noch nicht gefunden hatten, standen nun zur Auswahl.

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

Hase und Igel

Ort: FEZ Berlin Straße zum FEZ 2
Berlin, 12459
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 18.10. um 10:3011:15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:30 Uhr am 19. Oktober 2021

Uhr

Theater Lakritz ab 3 Jahre Der Hase und Familie Igel sind Nachbarn und machen sich das Leben nicht immer leicht. Den Hasen stört der Lärm der Igelkinder, außerdem ist er ein Angeber und macht sich über die kurzen Beine von Papa Igel lustig. Bis sie sich eines schönen Sonntagmorgens in die Wolle kriegen und eine Wette abschließen … Theater-Vorstellungen unter Wahrung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Aktuelle Informationen dazu unter: www.astrid-lindgren-buehne.de. Theaterticket: € 6,50* Gruppen ab 3 Personen: €5,- p.P.*…

Erfahren Sie mehr »
Veranstaltungskategorie:

14. Kunstmeile in Baumschulenweg: Hochkultur – Kuriosa für Lesekundige

Ort: Kulturbund Treptow Ernststraße 14/16
Berlin, Berlin 12437 Deutschland
+Google Karte anzeigen
Beginn: Montag, 18.10. um 10:3016:30
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)
Uhr

Fotografien von Gerhard Metzschker. Gezeigt werden Fotos von Texten, die auf Fassaden, Tafeln, Schildern, also auf „Hoch“flächen angebracht und häufig in Augenhöhe lesbar sind; sie erzeugen durch ihre unmittelbare Aussage oder durch eine zusätzliche Information neue, unerwartete Effekte...

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren