Bis zum Hals in der Scheiße

Hilfe wird benötigt – aber nicht gebraucht „Endlich Hochwasser!“ war mein erster Gedanke, als die Pegel unaufhaltsam stiegen und der Katastrophenalarm ausgelöst wurde. Seit einigen Jahren gehe ich zum Technischen Hilfswerk und es passiert nichts. Das ist super, keine Schadenslage heißt keine Betroffenen. Doch wenn ich ehrlich bin, will ich nicht nur als Helfer bereit […]

Weiterlesen…


Der Kietzfalter 2013 für die Altstadt Köpenick ist da!

Jetzt holen! Ausflugstipp, besondere Orte und ausgefallene Ecken der Altstadt Köpenick! […]

Weiterlesen…


Der Däumling

Unstimmige Geschichten Mit den Mitteln der sprachlosen Kunst wird die ganz eigene Geschichte vom Winzling erzählt, wie er sich selbst und die Welt mit ihren Wundern und Gefahren entdeckt. Ob in der Wüste, unter Wasser, im Dschungel, in einem Apfelbaum: Überall gibt es was Neues zu entdecken, auch gefährliche und aufregende Begegnungen wie der Kampf […]

Weiterlesen…


Dehydriert

Warum Wasser keinen Markt braucht Früher stand Europa für Wohlstand und Entwicklung, heute sind wir die Dritte Welt. Mein Vater hat immer gesagt „In hundert Jahren wird der Krieg nicht um Erdöl geführt, sondern um Wasser.“ Ich hab ihn immer für einen hochintellektuellen Klugscheißer gehalten. Ich bin sauer, weil ich immer gesagt habe, dass die […]

Weiterlesen…


Geschenke für alle

Illustration: Johannes Großer Es war doch abzusehen, auch dieses Jahr kommt Weihnachten so spontan wie die letzten 2112 Jahre. Es ist jedes Jahr das Gleiche und ich frage mich, warum wir dieses Ritual noch begehen. Warum eigentlich? Ich habe keine Zeit darüber nachzudenken, ich muss Geschenke kaufen. Die Eltern mindestens 300 Dollar, die Geschwister jeder […]

Weiterlesen…


We love it!

Monique Kalkhof ist die Facebookbotschafterin des Bezirks Köpenicks Köpenick muss man einfach lieben. Das ist keine Frage! Doch was viele eher wie ein gut behütetes Geheimnis behandeln schickt Monique Kalkhof in die Welt hinaus. Sie hat sich damit selbst zur Facebook-Botschafterin des grünsten Berliner Stadtbezirks erkoren. Und die Fans bestätigen Sie: Knapp 1.000 „Gefällt mir!“-Angaben […]

Weiterlesen…


“Treptow-Köpenick: Einsatzbereit!”

Er ist wie der strenge Vater der Helfer im Ortsverband Berlin Treptow-Köpenick. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die gute fachliche Ausbildung und Einsatzbereitschaft der THWler zu gewährleisten. Diese Aufgabe nimmt er seit 15 Jahren wahr und ist schon mehr als sein halbes Leben beim THW. „Eigentlich wollte ich damals zum Bund. Aber Freunde haben mich mitgenommen […]

Weiterlesen…


Ohne Worte

Mattes Weißbach hat viel zu sagen – und sagt dabei nichts.  „Ich muss einfach Theater machen!“ – mit dieser Einstellung ist Mattes Weißbach Pantomime geworden. Mit zehn Jahren haben ihn seine Eltern in die Pantomimen-Freizeit-AG gesteckt. Wer so viel Faxen macht, muss das wenigstens richtig machen. „Es hat nicht lange gedauert und ich wurde ein […]

Weiterlesen…


Das ist erst der Anfang

Marie Riederer ist Europa- und Weltmeisterin im Boxen.
 „Ich schäme mich für mich selbst.“ Nach dem Interview mit Marie Riederer kreiste mir immer wieder dieser Gedanke durch den Kopf. Marie (sie hat mir das Du angeboten) ist zwei Monate älter als ich und Europa- und Weltmeisterin. Wo steh‘ ich jetzt? Was bin ich? Was mache […]

Weiterlesen…


Seite an Seite – Buchverlosung

x Zehn Jahre Mellowpark – und das war erst der Anfang! So fühlt es sich für Hans Friedrich und seine Kollegen zumindest manchmal an. Hans Friedrich ist Autor des Buches „Mellowpark 2001-’11. Das Beste aus zehn Jahren. Menschen. History. Storys.“ und ebenfalls seit zehn Jahren dabei. Damals hat es ihn als BMXer für seinen Zivildienst […]

Weiterlesen…


Der Kietzfalter 2012 – Altstadt-Köpenick

Der Kietzfalter für die Altstadt-Köpenick ist da! Der Falter hilft dem Köpenick-Besucher aber auch dem Köpenicker sich in der Altstadt zurecht zu finden. Ab dem Wochenende liegt der Falter an allen teilnehmenden Stellen in Köpenick aus – nicht verpassen! Einen kleinen Blick hinter die Kulissen wollen wir mit der folgenden Galerie bieten, die noch andere […]

Weiterlesen…


Über 20 Rätsel musst du geh’n

Fast zwanzig Rätsel hat Sie für das Maulbeerblatt erstellt – doch nun stehen wir da! Ann Mattenklott unsere professionelle Spieleentwicklerin braucht eine Pause. Burnout? Nee, bei uns nicht! Timeout? Nicht wenn es nach uns ginge. Denn ginge es nach uns, würden wir ein Extra-Rätselheft in das Maulbeerblatt legen. Doch nach uns geht es hier ja […]

Weiterlesen…


Die Internetmutti für Musiker

Wie schön wäre es, wenn man etwas mag – z.B. Musik – und alle wichtigen Informationen dazu an einem Ort hätte? Schön, oder! Höre ich gerne Musik gehe ich zu last.fm um mich zu informieren, mache ich Musik gehe ich zu Thomann und informiere mich dort – und will ich für beides noch eine Schnittschtelle, […]

Weiterlesen…


Janas Familienfeier

Bell Book + Candle unplugged in der Friedrichshagener Christopheruskirche Wer den Abend vor Sylvester auf dem Marktplatz Friedrichshagen stand, durfte sich wundern. Aus der Kirche klang es laut. Doch keine Glocken wie man es gewohnt ist, da waren Gitarrenklänge, Schlagzeug und Bass – klang irgendwie rockig. Die Christopheruskirche erstrahlte in Popkonzertlicht, alles war grün und […]

Weiterlesen…


Wehrt euch!

Die Schlimmsten hängen am höchsten Wahlkampf. Alles was wenigstens halbwegs im Straßenland verankert ist, dient als Plakathalter – alles vom Hundehaufen bis zum Straßenfeger-Verkäufer wird zuplakatiert. Die SPD wirbt nur mit Gesichtern und ohne Texte oder Slogans. Grinsen und offen und ehrlich dazu stehen, keine Meinung zu haben – das ist Mut! Die CDU schont […]

Weiterlesen…


Opium für die Ohren

Ein leidenschaftliches Plädoyer für den Rausch 1867 verstarb Charles Baudelaire mit 46 Jahren, mittellos, von der Syphilis geplagt und infolge eines Schlaganfalls gelähmt und stumm, in einem Pariser Pflegeheim. Heute wird er als bedeutendster französischer Lyriker und Wegbereiter der modernen Literatur benannt. […]

Weiterlesen…