Pigor und Eichhorn im Seebad

Morgen am Samstag, den 10.12. (und nicht am 20.12. wie fälschlicherweise im Maulbeer-Kulturkalender aufgeführt, geben sich Pigor und Eichhorn im Seebad erneut die Ehre. Wer den Kevin-Song also live hören – nicht bis zum 20. warten will – sondern jetzt schnell bald gleich morgen ab ...Gib mir den Rest!

Zombiealarm

Neue Horrormeldungen vom Müggelturm Vor vertraut-morbider Kulisse fiel an einem sonnigen Oktoberwochenende die letzte Klappe des ersten Horror-Splatter-Zombie-Movies, gedreht auf Köpenicker Boden. Asha Bhambry und Hans Klauke sind die Initiatoren des Spektakels, welches mit viel Improvisationstalent, Kunst- und Herzblut realisiert wurde. Im Interview mit dem Maulbeerblatt ...Gib mir den Rest!

Ein Name als Programm

Gordon Boerger ist einer dieser angenehmen Zeitgenossen, die auf Nachfrage viel erzählen können und denen man dennoch gerne zuhört, weil sie dabei keine großen Worte um sich selbst machen. Viel lieber spricht er über sein jüngstes Kind. Es war nicht geplant und hat seine Existenz ...Gib mir den Rest!

Ein letztes Mal vor der Wahl

Die 11. Berlin-Friedrichshagener Montagsdemo und letzte Veranstaltung vor den Berliner Wahlen wird es noch einmal in sich haben. Treptow-Köpenicks Bundestags-Direktkandidat Gregor Gysi wird sprechen. Ein Vertreter des NABU wird die mit der Müggelseeroute geplante Umweltzerstörung in Berlin thematisieren und die arrivierte Jazzsängerin Natalie Dieah wird ...Gib mir den Rest!

Konzernlobbyisten im Zentrum der Macht

Die Dokumentation „Wir sind drin! Konzernlobbyisten im Zentrum der Macht“ (Erstausstrahlung WDR 2007) zeigt am Beispiel des Flughafen Frankfurt/Main wie Lobbyismus funktioniert. Wie macht man seine eigenen Gesetze? Wie beeinflusst man Politiker? Wie setzt man seine Interessen durch? Für den Normalbürger ein Wunschtraum, für die ...Gib mir den Rest!