Lauf, Kalli, lauf

Kein Telefon. Start am Bräustübl, lecker Essen, toller Service, unterhaltsame Unterhaltung. Was mach ich? Laufen! Na toll, sollte lieber nen Rotkehlchen trinken. Mannmannmann, bin außer Atem. Muss wohl noch in Fahrt kommen? Die Meter schwinden unter meinen Füßen, sehe in der Ferne die Weiße Villa. Nehme alle Kraft zusammen, bloß schnell vorbei, keine Schwäche zeigen, […]

Weiterlesen…


Stell Dir vor die Jugend engagiert sich, und keiner will’s wissen!

Natürlich ist es schwer, vielseitiges kreatives Potential, vor allem in einem lebendigen Entwicklungsumfeld, wie es in vielen Jugendkulturprojekten zu finden ist, ähnlich einem konkreten Firmengeschäftsplan auf den Punkt zu bringen und zu vermarkten. Im Kleinen wie im Großen sind die Möglichkeiten für nicht profitorientierte Träger begrenzt. Keine Bank würde einer solchen Einrichtung ohne weiteres einen […]

Weiterlesen…


Gut erzogen aber gefährlich

Dieser Mann schlägt kleine Kinder – und bringt ihnen danach das Konjungieren englischer Verben bei Eigentlich hatte ich mir für den Artikel über Gonzo eine handvoll Notizen gemacht. Wir waren extra Whiskey trinken, damit ich ihn interwieven konnte. Tja, der Zettel ist verschwunden. Ob das ein Zeichen sein sollte, sei mal dahingestellt, Tatsache ist, nun […]

Weiterlesen…


Downside Whip und Funkenflug

Die German Open 2008, die offene deutsche BMX Freestyle Meisterschaft, ist vorbei. Trotz des berauschenden Trickgewitters der „alten Herren“ konnten in diesem Jahr vor allem die jüngeren Fahrer Erfolge feiern. Mit einer Träne im Auge sieht Roger Dorn, frisch gebackener German Open Gewinner der Amateur Vert Kategorie, der Halfpipe nach. So schnell wie sie am […]

Weiterlesen…


Das große Kribbeln

Die Fußball- Europameisterschaft 2008 Der 12. Dezember 2002 war für unsere Nachbarn aus den Alpen ein historischer Tag. Zum ersten Mal erhielten Österreich und die Schweiz von der UEFA den Zuschlag als Austragungsort eines der größten Ereignisse, das die Welt des Sports zu bieten hat. Vom 7. bis zum 29. Juni 2008 wird die Welt […]

Weiterlesen…


Pferde entritten

Stadtkunstprojekt KAIAK Mir strahlt die Frühlingssonne durch das Fenster entgegen, als ich im „Mokkafee“ das allmorgendliche Buttercroissant in meinen Kaffee tunke. Heute habe ich frühzeitig das Haus verlassen, um nicht dem samstäglichen Ritual zu verfallen, bis in den Nachmittag zu frühstücken. Andernfalls würde ich das heutige Tagesereignis, die Enthüllung der „Wilden Pferde“ auf dem Schlossplatz, […]

Weiterlesen…


Berlin, bekenne dich!

Das Land Berlin veranstaltet derzeit eine Imagekampagne „Be Berlin“ für schlappe 10,9 Mio EUR mit dem Ziel Berlin-Botschafter zu gewinnen. Anfang März wird bekannt, dass das Dach des kürzlich für 242 Mio EUR umgebauten Berliner Olympiastadions saniert werden muss, weil es von Krähen „aufgefressen“ wird. Aber die zu erwartenden Kosten werden keine Angaben gemacht. Am […]

Weiterlesen…


Mellowparks End

Deutsche Leidkultur Köpenick ist der mit Abstand grünste Bezirk Berlins. Am Rande unserer schönen Hauptstadt, in der fast kein freies Fleckchen Erde mehr zum Entspannen und gemütlichen Beisammensein einlädt, findet man hier bei genauerer Betrachtung jedoch weit mehr, als ländliche Idylle, verträumte Vorstädter und eine einzigartige Naturlandschaft. Köpenick war schon immer ein Mikrokosmos – ein […]

Weiterlesen…


Von Nummern und Runden

Es ist Sonntag Morgen um halb zehn. Die Sonne spendet etwas Licht, die kalte Herbstluft zieht mir in die Knochen. Das Thermometer zeigt mir fünf Grad Celsius. Auf dem Müggelsee: Boote mit weißen Segeln. Auf den „Müggelsee-Terassen Rübezahl“: viele nummerierte Menschen. Ich zähle exakt sechshundertneun. Sie laufen in kurzen, eng anliegenden Hosen umher, kreisen ihre […]

Weiterlesen…


Are you ready?

Schwimmende Drachen Seit dem 27.10.2007 ist es amtlich: Die Drachenbootsaison in Köpenick ist beendet. Den ganzen Sommer über begleitete uns das ferne Trommeln auf unseren Gewässern. Zeit genug für uns, mal den Drachenbootsportverein „Arthur Becker Club Köpenick e.V. näher zu beleuchten. Gegründet hat sich der Verein aus einer Laune heraus. Begeistert vom Treiben bei einer […]

Weiterlesen…


Drachenfest im Mellowpark

Hier können Familien Drachen bauen „Guck mal, Mama, habe ich gemacht, heute in der Schule.“ Strahlend präsentierte mein Sohn, einen kleinen bunten Drachen. Dass dieser nie würde fliegen können, wunderte nur mich, denn er wusste bereits Bescheid: Diese kleinen Handdrachen waren liebevoll vorbereitete „Einladungskarten“ , die an die Grundschulen und Kitas des Bezirkes verteilt wurden. […]

Weiterlesen…


Badekappenalarm!

Langstreckenschwimmen quer über den Müggelsee Bereits zum 14. Mal wird am Sonntag, 19. August 2007, das traditionelle Müggelseeschwimmen in Berlins größtem See von Schirmherrin und Bezirksbürgermeisterin Frau Gabriele Schöttler gestartet. Um 10.30 Uhr gehen die begeisterten Schwimmer und Schwimmerinnen aus insgesamt sechs Ländern an den Start im Strandbad Müggelsee. Von dort führt die 2,6 Kilometer […]

Weiterlesen…