Das Kulturmagazin für den Berliner Südosten mit Tipps zum Hören, Sehen, Schmecken und Erleben – die perfekte Mischung für Eingeborene und Neuentdecker. Dazu gibt es aktuelle Lokalreportagen, historische Beiträge sowie spannende Interviews mit kulturellen und politischen Akteuren.

Lädt Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Past Events

Donnerstag, 20.09.

Veranstaltungkategorie:

Duo Pianlola

Berliner Kabarett & Tangomusik mit Lola Bolze und Jorge Idelsohn
Ort: Kiezklub Gerard Philipe Karl-Kunger-Straße 30
Berlin, Berlin 12435 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 14:3017:00 Uhr

Duo Pianlola: Von der Liebe einem Freund und gar keinem Auto Berliner Kabarett & Tangomusik mit Lola Bolze und Jorge Idelsohn Donnerstag, 20.9 Duo PIANLOLA – präsentiert: eine Mischung aus Berliner Kabarett & Tangomusik "Von der Liebe einem Freund und gar keinem Auto" von und mit Lola Bolze und Jorge Idelsohn Eintritt 2.50 €

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Buchpremiere Falterburg Band 2 – Auftaktlesung

Falterburg – Das Labor des Königs ist endlich da! Eine Lesung mit der Autorin Anette Felber und der Lektorin Isabel Martinez
Ort: Nachbarschaftshaus Rabenhaus Puchanststraße 9
Berlin, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 16:00 Uhr

Donnerstag, 20. September, 16 Uhr Der lang ersehnte zweite Band Falterburg – Das Labor des Königs ist endlich da!Eine Lesung mit der Autorin Anette Felber und der Lektorin Isabel Martinez.Die Köpenicker Illustratorin Anne Manzek wird den Raum mit Zeichnungen aus demBuch illuminieren. Ein außergewöhnliches All-Age-Buch für Kinder ab 7 Jahren. Wir bitten um Anmeldung.

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Bier und Musik

Live & handgemacht im Rathaus Friedrichshagen
Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 17:00 Uhr

Es ist an der Zeit Die Zeiten, als Bier aus Friedrichshagen bis nach Japan exportiert wurde, sind lange vorbei. Doch ist es an der Zeit, dass Friedrichshagen wieder ein eigenes Bier haben sollte, dachten sich eine Handvoll Friedrichshagener rund um das Rathausprojekt und entwickeln derzeit diese Idee weiter. Das Bier wird noch nicht hier gebraut, aber der Ort, wo dies bald geschehen soll, ist gefunden: Der alte Ratskeller in unserem historischen Rathaus soll wieder mit Leben und gutem Bier gefüllt…

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

5. BigBandBall

5. BigBandBall mit der Bigband „Ja(t)zzt aber los!“ des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Berlin-Friedrichshagen – Swingmusik zum Hören und natürlich auch zum Tanzen – Let’s Swing!
Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 18:00 Uhr

DO | 20.09.18 | Einlass 18 Uhr | Beginn 19 Uhr | 10 € / erm. 7 € zzgl. Gebühren | AK: 12 € / erm. 9 € 5. BigBandBall mit der Bigband "Ja(t)zzt aber los!" des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums Berlin-Friedrichshagen - Swingmusik zum Hören und natürlich auch zum Tanzen - Let's Swing!

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Lese.Lust

Die Journalistin Heli Ihlefeld versammelt in »Brandt to go« die stärksten Zitate ihres langjährigen Freundes Willy Brandt und gibt damit Einblicke in die handfeste wie visionäre Politik des Mannes, der mit seinem »Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört« den meistzitierten Einheitsspruch prägte.
Ort: Bürgerhaus Grünau Regattastr.141
Berlin, Berlin 12527 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 19:30 Uhr

Donnerstag, 20.09.2018, 19:30 Uhr Lese.Lust - Heli Ihlefeld liest aus ihren Erinnerungen an die Zusammenarbeit mit Willy Brandt. Die Journalistin Heli Ihlefeld versammelt in »Brandt to go« die stärksten Zitate ihres langjährigen Freundes Willy Brandt und gibt damit Einblicke in die handfeste wie visionäre Politik des Mannes, der mit seinem »Jetzt wächst zusammen, was zusammengehört« den meistzitierten Einheitsspruch prägte. Heli Ihlefeld, geboren in Hannover, studierte Soziologie und Volkswirtschaft. Sie arbeitete lange Jahre als politische Journalistin in Bonn, begleitete Willy Brandt in…

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Hardy Krüger junior

Eine tiefgründige Geschichte über Liebe, Glück, Vergänglichkeit und den Sinn des Lebens
Ort: Thalia – Buchhandlung Bahnhofstraße 33-38
Berlin - Köpenick, Berlin 12555 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 20:00 Uhr

Hardy Krüger junior - Der leise Ruf des Schmetterlings Eine tiefgründige Geschichte über Liebe, Glück, Vergänglichkeit und den Sinn des Lebens. David macht sich auf die Suche nach dem Sinn des Lebens und möchte in Rom ein neues Leben beginnen. Eine schwierige Zeit liegt hinter ihm. Die Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen lassen ihn erkennen, wie sehr sein Leben von Äußerlichkeiten geprägt war. In seinem Innersten beginnt er, die Zusammenhänge des Lebens zu begreifen. "Das, was ich in meinem bisherigem…

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Berlin Jazz Composers Orchestra Jay Jay Be Ce, Leitung Christof Griese

Fetzige Bläsersätze und knackige Rhythmen fegen Big Band Vorurteile swingend beiseite
Ort: Aufsturz Oranienburger Str. 67
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 20:00 Uhr

Do 20. Sep I 20 Uhr – Aufsturz Berlin Jazz Composers Orchestra Jay Jay Be Ce, Leitung Christof Griese Fetzige Bläsersätze und knackige Rhythmen fegen Big Band Vorurteile swingend beiseite "Wenn ein Ensemble mehr ist als die Summe der Akteure, dann ist oft ein Chef mit Führungsqualitäten im Spiel. Fetzige Bläsersätze und knackige Rhythmen fegen Big Band Vorurteile swingend beiseite." Tagesspiegel "Top Class First Prize Winner“ 2013 und 2015 beim Internationalen Big Band Concours des Meer Jazz Festival in Hoofddorp…

Mehr erfahren »
Veranstaltungkategorie:

Sterne über Treptow

Entdecken Sie bei einer Führung die Archenhold-Sternwarte und anschließend im Zeiss-Kleinplanetarium die Sterne über Berlin
Ort: Archenhold-Sternwarte Alt-Treptow 1
Berlin-Treptow, Berlin 12435
+ Google Karte
Beginn: Donnerstag, 20.09. um 20:00 Uhr

Entdecken Sie bei einer Führung die Archenhold-Sternwarte und anschließend im Zeiss-Kleinplanetarium die Sterne über Berlin. Der aktuelle Sternenhimmel wird in die Kuppel projiziert und erläutert. Genießen Sie die Illusion, in tiefer Nacht unter freiem Himmel zu sitzen – fernab des störenden Stadtlichtes. Die Vorführung wird live moderiert und die Besucherinnen und Besucher können gern zwischendurch Fragen stellen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
MEHR BEITRÄGE